Tickets für die EM-Qualifikation der U 17

Idar-Oberstein, Worms, Pirmasens: Dreimal präsentieren sich die deutschen U 17-Junioren Ende März in der 2. Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft in Irland vor heimischem Publikum. Der Vorverkauf für die drei entscheidenden Qualifikationspartien läuft.

Am 20. März (ab 12 Uhr) trifft das Team von DFB-Trainer Michael Feichtenbeiner in Idar-Oberstein auf Weißrussland, im zweiten Gruppenspiel geht es drei Tage später (23. März, ab 12 Uhr) in Worms gegen Island, ehe am 26. März erneut ab 12 Uhr zum Abschluss Slowenien in Pirmasens zu Gast ist.

"Wir wollen uns mit gutem Fußball gegen die drei interessanten Gegner durchsetzen und uns somit für die Europameisterschaft im Mai in Dublin qualifizieren. Dafür hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung in den drei heimischen Stadien, um den Heimvorteil und unsere Fans erfolgreich nutzen zu können", erklärt Feichtenbeiner.

Die Gruppensieger der insgesamt acht Gruppen und die sieben besten Zweitplatzierten qualifizieren sich für die EM-Endrunde, die vom 3. bis 19. Mai 2019 in Irland stattfindet.

[dfb]

Idar-Oberstein, Worms, Pirmasens: Dreimal präsentieren sich die deutschen U 17-Junioren Ende März in der 2. Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft in Irland vor heimischem Publikum. Der Vorverkauf für die drei entscheidenden Qualifikationspartien läuft.

Am 20. März (ab 12 Uhr) trifft das Team von DFB-Trainer Michael Feichtenbeiner in Idar-Oberstein auf Weißrussland, im zweiten Gruppenspiel geht es drei Tage später (23. März, ab 12 Uhr) in Worms gegen Island, ehe am 26. März erneut ab 12 Uhr zum Abschluss Slowenien in Pirmasens zu Gast ist.

"Wir wollen uns mit gutem Fußball gegen die drei interessanten Gegner durchsetzen und uns somit für die Europameisterschaft im Mai in Dublin qualifizieren. Dafür hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung in den drei heimischen Stadien, um den Heimvorteil und unsere Fans erfolgreich nutzen zu können", erklärt Feichtenbeiner.

Die Gruppensieger der insgesamt acht Gruppen und die sieben besten Zweitplatzierten qualifizieren sich für die EM-Endrunde, die vom 3. bis 19. Mai 2019 in Irland stattfindet.