17.07.2018 15:05 // DFB-Sportgericht 1000 Euro Geldstrafe für Robin Lenk Das DFB-Sportgericht belegt Erzgebirge Aues Co-Trainer Robin Lenk im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe von 1000 Euro. Weiterlesen »
17.07.2018 15:00 // DFB-Sportgericht 2000 Euro Geldstrafe für Aues Präsident Leonhardt Das DFB-Sportgericht belegt Erzgebirge Aues Präsidenten Helge Leonhardt im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens mit 2000 Euro Geldstrafe. Weiterlesen »
16.07.2018 16:00 // DFB-Sportgericht Zwei Freundschaftsspiele Sperre für Kiels van den Bergh Das DFB-Sportgericht belegt Lizenzspieler Johannes van den Bergh von Holstein Kiel nach Anklage durch den DFB-Kontrollausschuss wegen einer Beleidigung des Schiedsrichters mit einer Sperre von zwei Freundschaftsspielen. Weiterlesen »
13.07.2018 08:30 // Fußballregeln Die neuen Regeln: Das ändert sich zur Saison 2018/2019 Für den DFB-Bereich treten zum 1. Juli 2018 einige Regeländerungen in Kraft. Manche davon betreffen nur den Bereich des Video-Assistenten. Doch die hier aufgelisteten Regeländerungen sind für einen jeden Schiedsrichter relevant. Weiterlesen »
12.07.2018 08:15 // Schiedsrichter Die Gelbe Karte als Mittel zur Disziplinierung Wenn sich Spieler regelwidrig verhalten, dann hat der Schiedsrichter wirksame Werkzeuge zu Hand: die persönlichen Strafen. Der aktuelle DFB-Lehrbrief Nr. 79 befasst sich speziell mit dem Thema: "Die Gelbe Karte als Mittel zur Disziplinierung". Weiterlesen »
11.07.2018 08:30 // Fußballregeln Freistoß-­Inszenierungen: Es muss nicht immer wie bei Netzer sein Fouls am Sechzehner werden seltener, die Chancen also auch. Auch deshalb gleicht die Ausführung der Freistöße fast schon kleinen Theateraufführungen. Dabei könnte es auch ganz anders sein - und vielleicht genauso erfolgreich. Weiterlesen »
05.07.2018 18:00 // DFB-Sportgericht Drei Punkte Abzug für Waldhof Mannheim Das Sportgericht hat Waldhof Mannheim wegen schuldhaften Herbeiführens eines Spielabbruchs, nicht ausreichendem Ordnungsdienst und wegen unsportlichen Verhalten seiner Anhänger zu einem Abzug von drei Punkten verurteilt. Weiterlesen »
05.07.2018 12:00 // DFB-Sportgericht 6000 Euro Strafe für Karlsruher SC Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes belegt den Karlsruher SC im Einzelrichterverfahren wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 6000 Euro. Das Urteil ist rechtskräftig, die Infos gibt's hier. Weiterlesen »
05.07.2018 07:30 // DFB-Sportgericht Sportgericht verhandelt Fall SV Waldhof Das Sportgericht des DFB verhandelt heute (ab 12.30 Uhr) in Frankfurt mündlich die Sportstrafsache gegen Regionalligist Waldhof Mannheim. Geleitet wird die Verhandlung von Stephan Oberholz, stellvertretender Vorsitzender des DFB-Sportgerichts. Weiterlesen »
27.06.2018 11:35 // DFB-Sportgericht 3000 Euro Geldstrafe für Stefan Ruthenbeck Das DFB-Sportgericht belegt den ehemaligen Kölner Trainer Stefan Ruthenbeck, im Einzelrichterverfahren nach Anklage durch den Kontrollausschuss des DFB wegen unsportlichen Verhaltens mit einer 3000 Euro Geldstrafe. Das Urteil ist rechtskräftig. Weiterlesen »