© Thomas Boecker/DFB

Dr. Stephan Osnabrügge

Schatzmeister

  • seit 15. April 2016 DFB-Schatzmeister

Aufgabenbereiche:

Gemäß Satzung:

  • Mitglied im Präsidialausschuss; Vorstand gemäß §26 BGB
  • Mitglied Gesellschafterversammlungen DFB-Tochtergesellschaften
  • Dem Schatzmeister nach Satzung und Finanzordnung ausdrücklich zugewiesene Aufgaben
  • Wirtschaftsprüfung und Jahresabschluss
  • Zusammenarbeit Prüfungsausschuss
  • Honorar-/Vergütungsordnung

Gemäß Geschäftsverteilungsplan:

  • Versicherungen des DFB
  • Grundlagenvertrag DFB / DFL in Abstimmung mit den fachlich zuständigen Präsidiumsmitgliedern
  • Gründung und Gestaltung der DFB-Tochtergesellschaften
  • Mitglied Delegation A-Nationalmannschaft
  • Vertretung im politischen Raum in Steuer-und Finanzfragen