©

Dr. Rainer Koch

1. Vizepräsident Amateure, Recht und Satzungsfragen

  • im DFB-Präsidium seit 26. Oktober 2007
  • 1998 - 2007 Vorsitzender des DFB-Sportgerichts
  • seit 2004 Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes
  • seit 2011 Präsident des Süddeutschen Fußball-Verbandes

Aufgabenbereiche:

  1. Vertretung des Amateurfußballs
  2. Grundsatzangelegenheiten der Regional- und Landesverbände (Einberufung und Leitung der ständigen Konferenz der Verbandspräsidenten)
  3. Allgemeine Rechtsangelegenheiten
  4. Verwaltungsbeschwerden
  5. Rechtsorgane
  6. Lizenzierungsausschuss
  7. Satzungen und Ordnungen
  8. Vertretung im DOSB
  9. Nationale Sportfachverbände

Ausschüsse und Kommissionen: