DFB-Premium-Partner Coca-Cola

Coca-Cola ist bereits seit 1981 Partner des Deutschen Fußball-Bundes. Der aktuelle Vertrag läuft noch bis zum 31. Dezember 2020. Die Vereinbarung beinhaltet auch das gemeinsame Engagement im Fan Club Nationalmannschaft, den Coca-Cola 2003 mitgegründet hat.

"Es freut uns sehr, dass wir den DFB seit vielen Jahren auf ihrem ehrgeizigen Weg begleiten und unterstützen können", sagt Mark Seydel, Senior Manager Sports and Entertainment bei Coca-Cola. "Der DFB und seine Nationalmannschaften haben eine enorme Anziehungskraft – in Deutschland und darüber hinaus. Sie stehen für begeisterte Fans, Integration, große Emotionen und erstklassigen Fußball."

Mittlerweile zählt der Fan Club mehr als 50.000 Mitglieder, darunter auch prominente Unterstützer wie Helene Fischer, Birgit Prinz, Paul Breitner, Andreas Brehme, Rudi Völler oder Andreas Bourani.