Mini-Fußball-Tennis

Fußball-Tennis verbessert das Ballgefühl und die schnelle Orientierung. Ihr könnt das Spiel mittels Vorgaben (erlaubte Ball-/Bodenkontakte) ganz einfach eurem Können anpassen.

Das benötigt ihr:

  • 1 Ball
  • Netz (Flatterband, Zauberschnur, Minitore)
  • Hütchen zur Spielfeldmarkierung

So geht das Spiel:

Jeder Spieler postiert sich in einer Spielfeldhälfte – wählt ein kleines Feld, um Euch noch mehr zu fordern. Spielt den Ball über das Netz in die gegnerische Spielfeldhälfte und gewinnt Punkte, indem der Gegner den Ball nicht erreichen kann. Hat ein Spieler zu viele Ballkontakte, springt der Ball zu oft auf dem Boden auf, wird der Ball ins Netz oder aus dem Feld gespielt, gewinnt der Gegner ebenfalls einen Punkt.

Ziel des Spiels:

Gewonnen hat der Spieler, der zuerst 21 Punkte erreicht hat. Wechselt das Aufschlagrecht nach jeweils 5 gespielten Punkten oder nach jedem Fehler.