©

Die Fitness bleibt die Basis

Es sind nicht die fußballerischen Fähigkeiten, die mit den Jahren zuerst schwinden. Vielmehr ist es die Fitness, die so manchem/mancher Spieler*in mit zunehmendem Alter verloren geht. Doch an diesem Rädchen kann mit Sicherheit gedreht werden! Wer auf seine Fitness achtet, der schafft es, seine Leistungsfähigkeit weiterhin auf einem guten Level zu halten.

Fit und in Form , Ernährung , Essen und Trinken
Viel trinken, leicht essen – Ernährungstipps für heiße Tage

In der Sommerhitze läuft der Körper nicht auf Normalbetrieb. Um die schönste Jahreszeit gesund und fit genießen zu können, sollte auf eine sommergerechte, leichte Ernährung geachtet werden.

Weiterlesen »
Fit und in Form , Andere Sportarten
Risikosport "Skifahren" – Fußballer*innen aufgepasst!

Beim olympischen Rennen stürzte Skifahrer Dominik Schwaiger schwer. Alpinski ist aber nicht nur für Profis ein Risiko. Auch geübte Hobbyfahrer*innen kehren manchmal verletzt aus dem Urlaub zurück – und können dann lange kein Fußball mehr spielen!

Weiterlesen »
Fit und in Form , Fitnessprogramme
Begleitend zum Teamtraining den Körper gleichmäßig kräftigen und mobilisieren

Auch während der Saison gilt es, für eine gleichmäßige Kräftigung der Muskulatur zu sorgen, um Verletzungen bestmöglich vorbeugen zu können. Hier gibt's Stabilisationsübungen für den Hausgebrauch – dein Team wird es dir danken!

Weiterlesen »
Fit und in Form , Fitnessprogramme
Vollgas in der Vorbereitung: Nach dem Lockdown nur mit Einschränkungen!

Die Vorbereitung geht in die Vollen – deine Leistungsfähigkeit hat im Lockdown aber eher gelitten? Mach langsam: Achte auf deinen Körper und pass auf, dass du dich jetzt nicht verletzt!

Weiterlesen »
Trainerwissen , Training
Der gekrönte Tennis-König auf Sand: Was Fußballer von Rafael Nadal lernen können

Als Fußballer gilt es, immer auch einmal über den Tellerrand zu blicken und zu schauen, was in anderen Sportarten so alles geleistet wird. Am Wochenende gelang Rafael Nadal bei den French Open Legendäres!

Weiterlesen »
Training plus , Training in der Coronazeit
Die Beweglichkeit und Mobilität im Eigentraining verbessern

Wenn nicht jetzt, wann dann? Im Eigentraining lässt sich an Beweglichkeit und Mobilität arbeiten und zukünftig verletzungsfrei und topfit auf dem Platz auftrumpfen!

Weiterlesen »
Training plus , Training in der Coronazeit
Zuhause ist genug Platz zum Kräftigen

Wer weiß, wieviel Mühe es bedarf, die Muskulatur systematisch aufzubauen, der weiß auch, wie schnell sich diese wieder abbaut. Damit dies in Zeiten von Corona nicht passiert, gibt's hier die passenden Heimtrainingsprogramme.

Weiterlesen »
Fit und in Form , Andere Sportarten
Mit Köpfchen spielen: 'Headis' Die Sportart 'Headis' macht nicht nur unheimlich viel Spaß, sondern schult gleichzeitig auch den kontrollierten Kopfball. Weiterlesen »
Fit und in Form , Fitnessprogramme
Den Rumpf im Eigentraining stabilisieren! Vom Rumpf gehen viele Bewegungen aus. Die Stabilisierung schützt vor Verletzungen und hilft dabei, sich in Zweikämpfen körperlich zu behaupten. Weiterlesen »
Fit und in Form , Fitnessprogramme
Beweglich bleiben: Die Hüfte im Eigentraining stärken Eine wichtige Körperregion im Fußball ist die Hüfte: Von ihr gehen viele Bewegungen aus. Wer seine Hüfte immer wieder stärkt und mobilisiert, rostet nicht ein und schafft eine wichtige Grundlage für die Leistung auf dem Platz. Weiterlesen »