DFB-JUNIOR-COACH

Der DFB-JUNIOR-COACH ist als Einstieg in die lizensierte Trainertätigkeit gedacht und eine neue Säule innerhalb der DFB-Qualifizierungsoffensive. Fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren werden in einer kostenlosen 40-stündigen Schulung an ausgewählten Ausbildungsschulen zum DFB-JUNIOR-COACH ausgebildet.

Die Ausbildung wird von dem jeweils zuständigen Landesverband unterstützt und begleitet. Neben dem sportspezifischen Wissen wird besonderer Wert auf deine Persönlichkeitsentwicklung gelegt. Die Teilnehmer sollen früh die Möglichkeit erhalten, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, Trainererfahrung zu sammeln und selbst Kindern den Spaß am Fußball zu vermitteln.


18.01.2018 12:05 // DFB-Junior-Coach Staab: "Mädchen haben ganz andere Ziele als Jungs" Auf DFB.de spricht Wolfgang Staab, Teamleiter Schule beim DFB, über Hintergründe und erste Eindrücke des Sonderlehrgangs "Only Girls", über Unterschiede zwischen Mädchen und Jungs beim DFB-JUNIOR-COACH sowie seine Zukunftspläne. Weiterlesen »
18.01.2018 12:00 // DFB-Junior-Coach Trainerinnen von morgen unter sich Im Dezember 2017 wurde erstmals der DFB-JUNIOR-COACH "Only Girls" durchgeführt. Beim Lehrgang an der Sportschule Kaiserau trafen sich nur Teilnehmerinnen, um gemeinsam die Ausbildung zum DFB-JUNIOR-COACH zu absolvieren. Weiterlesen »
11.11.2017 14:30 // U 20-Männer Schulbesuch der U 20: "Immer Bock auf Fußball gehabt" Die U 20-Nationalspieler Phil Neumann und Steffen Tigges sowie Co-Trainer Hanno Balitsch haben am Dienstag die Käthe-Kollwitz-Schule in Zwickau besucht. Dort können sich Jugendliche zum DFB-Junior-Coach ausbilden lassen. Weiterlesen »
Videos