©

15. November 2018 in Leipzig: DEUTSCHLAND - RUSSLAND

Mit einem Länderspiel gegen WM-Gastgeber Russland neigt sich für die Mannschaft das Jahr 2018 langsam dem Ende entgegen. Es ist die Generalprobe vor dem Nations-League-Spiel gegen die Niederlande am 19. November in Gelsenkirchen. Die Begegnung mit dem russischen Team findet in Leipzig statt. Der Vorverkauf läuft.

Tickets sind in vier Kategorien erhältlich und kosten zwischen 25 Euro (ermäßigt 18 Euro) und 80 Euro (ermäßigt 60 Euro). Die Karten können online oder über die DFB-Tickethotline (Telefon: 069 - 65 00 85 00) bestellt werden.

Kinderkarten für Kinder bis einschließlich sechs Jahren sind für zehn Euro in jeder Kategorie erhältlich, werden jedoch je nach Verfügbarkeit verkauft. Ermäßigte Tickets (für Kinder ab sieben Jahren, Schüler, Studenten, Rentner und Personen mit Schwerbehindertenausweis ab 50 Prozent) können sowohl über die DFB-Tickethotline (Telefon: 069 - 65 00 85 00) als auch im Ticketshop bestellt werden.

Sitzplätze für Jugendsammelbestellerkarten für Vereine sind zum Preis von zehn Euro pro Ticket über den Sächsischen Fußball-Verband (Abtnaundorfer Str. 47, 04347 Leipzig, Email: tickets@sfv-online.de, Fax: 0341 - 33 74 35-11) zu beziehen.

Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte inklusive einer Begleitperson sind ebenfalls für zehn Euro zu haben - und werden ebenfalls je nach Verfügbarkeit angeboten. Das Bestellformular für Rollstuhlfahrer kann hier abgerufen werden. Bestellung inklusive Kopie des Ausweises bitte per Mail an ticket-service@mein.dfb.de senden.

Vorverkaufsstellen

Sächsischer Fußball-Verband
Abtnaundorfer Straße 47
04347 Leipzig
Email: tickets@sfv-online.de
Fax: 0341 - 3374 35-11

Red Bull Shop
Am Neumarkt 29-33
04109 Leipzig
Mo. - Sa.: 10 bis 20 Uhr

Arena Ticket
Am Sportform 2
04105 Leipzig
Mo. - Fr: 10 bis 19 Uhr und Sa.: 10 bis 16 Uhr

RB-Fanshop am Stadionvorplatz
Friedrich-Ebert-Straße 122
04109 Leipzig
Tel.: +49 341 / 124 797 - 777
+49 341 / 124 797 - 100
Mo-Fr: 10 bis 18 Uhr | Sa: 10 bis 16 Uhr

Der DFB warnt vor dem Erwerb von Tickets bei nicht autorisierten Anbietern!


Die Mannschaft

19. November 2018 in Gelsenkirchen: DEUTSCHLAND - NIEDERLANDE

Nach der WM ist vor der Nations League. In den neuen Wettbewerb steigt die Mannschaft mit Länderspielen gegen attraktive Gegner ein. Der Vorverkauf für die Partie gegen die Niederlande in Gelsenkirchen am 19. November läuft.

Tickets sind in fünf Kategorien erhältlich und kosten zwischen 25 Euro (ermäßigt 18 Euro) und 100 Euro (ermäßigt 80 Euro). Zusätzlich gibt es die sogenannte Kinderkarte, diese Karten werden je nach Verfügbarkeit verkauft.

Karten können für das Niederlande-Spiel online oder über die DFB-Tickethotline (Telefon: 069 - 65 00 85 00) bestellt werden.

Ermäßigte Tickets (für Kinder ab sieben Jahren, Schüler, Studenten, Rentner und Personen mit Schwerbehindertenausweis ab 50 Prozent) für beide Partien können sowohl über die DFB-Tickethotline (Telefon: 069 - 65 00 85 00) als auch im Ticketshop bestellt werden. Jugendsammelbestellerkarten für Vereine sind zum Preis von 10 Euro pro Ticket über den jeweiligen Landesverband erhältlich. Die Tickets für das Niederlande-Spiel sind über den Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (Fax: 02307-371-477 oder Email: sabine.paetzold@flvw.de) zu beziehen.

Eintrittskarten für Sehbehinderte inklusive einer Begleitperson sind ebenfalls für 10 Euro zu haben. Das Bestellformular für Sehbehinderte kann hier abgerufen werden. Bestellung inklusive Kopie des Ausweises bitte per Mail an ticket-service@mein.dfb.de senden. Rollstuhlfahrerplätze sind nicht mehr verfügbar.

Vorverkaufsstellen

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V.
Abteilung Fußball Senioren
Jakob-Koenen-Str. 2
59174 Kamen

Der DFB warnt vor dem Erwerb von Tickets bei nicht autorisierten Anbietern!


Frauen-Nationalmannschaft

Länderspiele gegen Italien am 10. November und Spanien am 13. November

Die Vorbereitung auf die WM 2019 beginnt. Nach der erfolgreichen Qualifikation für das Turnier in Frankreich nutzen die DFB-Frauen die verbleibenden Länderspiele in diesem Jahr zu Tests gegen starke Gegner. Nach dem Sieg gegen EM-Halbfinalist Österreich sind die WM-Teilnehmer Italien (10. November in Osnabrück) und Spanien (13. November in Erfurt) die nächsten Härtetests. Der Vorverkauf für die Heimspiele der Frauen-Nationalmannschaft läuft.

Bei allen Spielen kosten die Sitzplatzkarten zwischen 15 Euro und 25 Euro (ermäßigt zwischen 10 Euro und 20 Euro) und Tickets für Stehplätze sind für 9 Euro (ermäßigt 7 Euro) erhältlich. Erworben werden können die Karten über den jeweiligen Online-Shop für das Italien-Spiel und das Spanien-Spiel oder über die DFB-Tickethotline unter 069 / 65 00 85 00.

Ermäßigte Tickets ab 6 Euro

Kinderkarten für Kinder bis einschließlich sechs Jahren sind für 6 Euro in jeder Kategorie erhältlich. Ermäßigte Tickets (für Kinder ab sieben Jahren, Schüler, Studenten, Rentner und Personen mit Schwerbehindertenausweis ab 50 Prozent) für beide Partien können sowohl über die DFB-Tickethotline (Telefon: 069 / 65 00 85 00) als auch in den Online-Ticketshops bestellt werden.

Über die Jugendsammelbesteller können Vereine Sitzplätze zum Preis von 8 Euro pro Ticket über den jeweiligen Landesverband kaufen. Die für das Italien-Spiel können über den Niedersächsischen Fußballverband (Email: melanie.stueckler@nfv.de oder Fax: 0 51 05 / 75 156 ) bezogen werden und für das Spanien-Spiel über den Thüringer Fußball-Verband (Email: ticketing@tfv-erfurt.de oder Fax: Fax: 03 61 / 34 60 635).

Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte inklusive einer Begleitperson sind ebenfalls für 7 Euro zu haben – und werden ebenfalls je nach Verfügbarkeit angeboten. Das Bestellformular für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte kann hier abgerufen werden. Bestellung inklusive Kopie des Ausweises bitte per Mail an ticket-service@mein.dfb.de senden.

Der DFB warnt vor dem Erwerb von Tickets bei nicht autorisierten Händlern.

Weitere Vorverkaufsstellen

Italien-Länderspiel Osnabrück

Niedersächsischer Fußballverband
Schillerstraße 4
30890 Barsinghausen
E-Mail: melanie.stueckler@nfv.de
Telefon: 0 51 05 / 750
Fax: 0 51 05 / 75 156

VfL Osnabrück
Fanshop
Scharnhorststraße 50
49084 Osnabrück
Telefon: 05 41 / 77 08 70
E-Mail: info@vfl.de

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen
Jakob-Koenen-Str. 2
59174 Kamen
E-Mail: sabine.paetzold@flvw.de
Telefon: 0 23 07 / 37 15 12
Fax: (0 23 07) 371 37 512

Spanien-Länderspiel in Erfurt

Thüringer Fußball-Verband
Augsburger Straße 10
99091 Erfurt
E-Mail: ticketing@tfv-erfurt.de
Telefon: 03 61 / 34 76 728
Fax: 03 61 / 34 60 635


DFB-Pokalfinale der Frauen

1. Mai 2019 in Köln

Der Vorverkauf fürs DFB-Pokalfinale der Frauen am 1. Mai 2019 im Rhein-Energie-Stadion Köln läuft, Fans können sich einen Frühbucherrabatt sichern. Die Kartenpreise für Sitzplätze liegen beim Frühbucherrabatt zwischen 17 Euro (ermäßigt 13 Euro) in Kategorie 2 und 25 Euro (17 Euro ermäßigt) in Kategorie 1. Das Angebot läuft bis zum 30. September 2018.

Zudem gibt es in Kategorie 3 Tickets für 15 Euro (ermäßigt 10 Euro). Diese Kategorie ist vom Frühbucherrabatt ausgeschlossen. Nach dem Frühbucherrabatt kosten die Tickets 20 Euro (ermäßigt 15 Euro) in Kategorie 2 und 30 Euro in Kategorie 1 (ermäßigt 20 Euro). Karten können im DFB-Ticketshop, über die DFB-Hotline (Telefon: 069/ 65 00 85 00) und die offiziellen Vorverkaufsstellen bezogen werden.

Ermäßigte Tickets (für Kinder ab sieben Jahren, Schüler, Studenten, Rentner und Personen mit Schwerbehindertenausweis ab 50 Prozent) können über die DFB-Tickethotline, den Ticketshop oder den Fußball-Verband Mittelrhein bestellt werden. Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte inklusive einer Begleitperson sind für sieben Euro zu haben - und werden je nach Verfügbarkeit angeboten. Zu ordern sind sie mit Kopien der Ausweise über den DFB (Fax: 069/ 67 88 266, E-Mail: tickets@dfb.de) und den FVM. Gruppenkarten können über den Fußball-Verband Mittelrhein für acht Euro pro Sitzplatz erworben werden.

Wie in den vergangenen Jahren wird es auch beim Pokalfinale 2019 wieder ein Fan- und Familienfest geben. Auf den Vorwiesen des Rhein-Energie-Stadions gibt es wie in den vergangenen Jahren zahlreiche Mädchenfußballturniere, ein tolles Bühnenprogramm und viele Mitmachstationen.

Die offiziellen Vorverkaufsstellen lauten:

  • FanShop am Geißbockheim, Franz-Kremer-Allee 1-3, 50937 Köln-Sülz
  • FanShop im Rhein-Energie-Stadion, (Nordtribüne) Aachener Straße 999, 50933 Köln
  • FanShop in den Köln Arcaden, Kalker Hauptstraße 55, 51103 Köln
  • FanShop im Rhein-Center Köln-Weiden, 1. OG, Aachener Straße 1253, 50858 Köln
  • FC-FanShop Innenstadt im C & A, Untergeschoss (Nähe McDonalds´s), Schildergasse 60-68, 50667 Köln

U 21-Nationalmannschaft

Länderspiele gegen Norwegen und Irland

Im Oktober setzt die U 21-Nationalmannschaft die "Mission EM-Titelverteidigung" fort. Dann steigen die beiden verbleibenden Qualifikationsspielen vor heimischem Publikum gegen Norwegen (12. Oktober, ab 20 Uhr) in Ingolstadt und gegen Irland (16. Oktober, ab 18.15 Uhr) in Heidenheim. Ab sofort können Tickets für die beiden deutschen Heimspiele erworben werden.

Deutschland - Norwegen in Ingolstadt

Fanshops FC Ingolstadt 04/Schanzer Shop

Fanshop im Funktionsgebäude, 2. Stock,
Am Sportpark 1
85053 Ingolstadt
Öffnungszeiten: Mo-Do 10:00 – 18:00 Uhr und Fr 10:00 – 15:00 Uhr

Fanshop Moritzstraße
Moritzstraße 13
85049 Ingolstadt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 09:00 – 18:00 Uhr und Sa 10:00 – 14:30 Uhr

Deutschland - Irland in Heidenheim

Württembergischer Fußball-Verband
Goethestraße 9, 70174 Stuttgart
Tel: 0711-227640
E-Mail: ticket@wuerttfv.de,
Website: www.wuerttfv.de

FCH Fan- und Ticketshop an der Voith-Arena (vor der Volksbank Osttribüne)
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
Bei FCH Heimspielen: eine Stunde vor Stadionöffnung bis eine Stunde nach Spielende.

Die Tageskasse öffnet am Spieltag um 16.45 Uhr.


U 20-Männer

Saisonstart gelungen, nun folgen neue Herausforderungen. Nach dem 3:2 gegen die Tschechische Republik absolviert die deutsche U 20-Nationalmannschaft ihre nächsten beiden Heimländerspiele im Norden. Das Team von DFB-Trainer Meikel Schönweitz trifft am 12. Oktober (ab 17.30 Uhr, live bei Eurosport), in der Hänsch-Arena in Meppen auf die Niederlande. Vier Tage später, am 16. Oktober (ab 16 Uhr), empfängt die U 20 im Ostfrieslandstadion in Emden die Schweiz. Für beide Heimspiele sind ab sofort die Eintrittskarten erhältlich – sowohl online via www.dfb.de/tickets als auch vor Ort in der Region.

Für beide Heimspiele gilt: Ein Stehplatz-Ticket (unüberdacht) kostet vier Euro. Eine Sitzplatz-Karte (überdacht) ist für acht Euro erhältlich. Zu beachten ist, dass für den Sitzplatzbereich in Emden nur noch wenige Restkarten zur Verfügung stehen. Zudem bietet der DFB in Kooperation mit dem Niedersächsischen Fußballverband (NFV) für zwei Euro je Ticket die begehrten Jugendsammelbestellungen an für Gruppen und Vereine ab vier Personen: Dazu ist eine Bestellung auf drei Wegen möglich:

Alle herkömmlichen Tickets können online via www.dfb.de/tickets erworben werden. Zudem werden die Karten an folgenden ADticket-Vorverkaufsstellen vertrieben:

  • Meppener Tagespost, Bahnhofstraße 4, 49716 Meppen

  • Tourist-Information Meppen, Markt 4, 49716 Meppen

  • Der Kiosk, Esterfelder Stiege 27, 49716 Meppen

  • Tourist-Info am Bahnhof, Bahnhofsplatz 11, 26721 Emden

  • Emden Marketing und Tourismus GmbH, Alter Markt 2a, 26721 Emden

  • Emder Zeitung, Ringstraße 17, 26721 Emden

  • OZ Media Store, Neuer Markt 28, 26721 Emden

  • Kulturevents Emden, Alter Markt 2a, 26721 Emden

  • sowie an allen weiteren bekannten ADticket-Vorverkaufsstellen


U 17-Nationalmannschaft

15. Oktober 2018 in Meerbusch: DEUTSCHLAND - DÄNEMARK (15 Uhr)

Für die Partie am 15. Oktober in Meerbusch sind Karten in zwei Kategorien erhältlich. Stehplatzkarten (unüberdacht) kosten 2 Euro, Sitzplatzkarten (überdacht) 5 Euro. Zudem gibt es Jugendsammelbesteller für 1 Euro.

Vorverkaufsstellen:

FC Büderich Geschäftsstelle
Am Eisenbrand 45
40667 Meerbusch

Sport Pasch
Girmes-Kreuz-Straße 59
41564 Kaarst

Hotel zum Deutschen Eck
Düsseldorfer Straße 87
40667 Meerbusch


U 16-Nationalmannschaft

9. November 2018 in Gotha: DEUTSCHLAND - TSCHECHISCHE REPUBLIK (11 Uhr)

11. November 2018 in Nordhausen: DEUTSCHLAND - TSCHECHISCHE REPUBLIK (18 Uhr)

Gruppenkarten bereits ab einem Euro verfügbar

Für beide Heimspiele gilt: Eine Sitzplatzkarte ist für fünf Euro erhältlich. Ein Stehplatzticket kostet zwei Euro. Zudem bietet der DFB in Kooperation mit dem Thüringer Fußball-Verband für einen Euro je Ticket die begehrten Jugendsammelbestellungen an für Schulen, Gruppen und Vereine ab vier Personen: Dazu ist eine Bestellung - abhängig vom Spielort - auf zwei Wegen möglich:

Alle herkömmlichen Tickets können online via www.dfb.de/tickets erworben werden. Zudem werden die Karten auch an ausgewählten Vorverkaufsstellen in der Region angeboten:

  • Tourist-Information Gotha, Hauptmarkt 33, 99867 Gotha
  • Moses Gotha, Erfurter Straße 5, 99867 Gotha
  • Geschäftsstelle FSV Wacker 90 Nordhausen, Parkallee 8b, 99734 Nordhausen
  • Stadtinformation Nordhausen, Markt 1, 99734 Nordhausen
  • an allen weiteren bekannten ADticket-Vorverkaufsstellen