© DFB

"Fussballhelden – Aktion junges Ehrenamt" – Der Förderpreis des DFB für junge Ehrenamtliche

Die "Fußballhelden" sind Teil der DFB-Aktion Ehrenamt. Der Förderpreis richtet sich speziell an junge, talentierte Ehrenamtliche, die sich und/oder ihre Vereine in besonderem Maße durch ihre persönlichen ehrenamtlichen Leistungen hervorgehoben haben.

Um "Fußballheldin" oder "Fußballheld" zu werden, muss man Trainer/in einer Kinder-/Jugendmannschaft oder Jugendleiter/in und zwischen 18 und 30 Jahre alt sein. Voraussetzung für die Teilnahme ist zudem eine herausragende Leistung in mindestens einem der letzten drei Jahre und die aktive Ausübung der Trainer- oder Jugendleiter-Tätigkeit in der Saison 2020/2021. Die detaillierten Richtlinien zum Wettbewerb findest Du unter Richtlinien. Aufgrund der Corona-Pandemie findet im Jahr 2020 keine Ausschreibungs- und Bewerbungsphase für die beiden Ehrenamtsförderpreise statt.