© Getty Images

Engin Yanova

Engin Yanova wurde am 6. April 1977 in Berlin geboren. Nach seiner Spielerkarriere, unter anderem bei Tennis Borussia und Hertha Zehlendorf, begann Yanova seine Trainerlaufbahn mit dem Einstieg in der Jugendabteilung des LFC Berlin. Danach war er beim 1. FC Union zunächst vier Jahre lang Trainer der U 19. Im Jahr 2011 wurde er zum Cheftrainer der U 23 des Vereins ernannt.

2013 erfolgte ein Wechsel innerhalb der Stadtgrenzen zum Regionalligisten Berliner AK 07. 2015 ging Yanova nach Bayern, wo er seitdem als Verbandstrainer beim dortigen Landesverband tätig ist. Parallel dazu ist er seit 2016 im Trainerstab des DFB.