fussballtraining special 4: Spielen und Üben mit Bambinis und F-Junioren

Kinderfußball ist anders als Erwachsenenfußball! Kinder brauchen altersgemäße Trainings- und Spielkonzepte, die sich an ihren Voraussetzungen und Bedürfnissen orientieren! Im Trainingsalltag kann es dabei durchaus zu Interessenskonflikten kommen: Kinder wollen mit dem Ball spielen – Erwachsene lassen sie monoton üben. Kinder wollendribbeln – Erwachsene wollen, dass sie möglichst schnell das Abspielen lernen. Kinder wollen Tore schießen – Erwachsene verhindern durch einen Überzahlspieler in der Abwehr, den sogenannten ‚Ausputzer’, Torchancen im Ansatz. Dieses Buch leitet dazu an, Kinder den Fußball in Ruhe erleben zu lassen und gibt konkrete Hilfen, welche Inhaltsbausteine bei der Planung von Spielstunden berücksichtigt werden sollten.

Zum Inhalt:

  • Hintergründe: Grundwissen zum Kinderfußball
  • Praxisteil I: 10 Spielstunden für U6 und jünger
  • Praxisteil II: 10 Spielstunden für U7 und U8