Saisonabschluss und Teamausflüge für C-Junior*innen

Coronabedingte Einschränkungen sind bundesweit weitgehend gefallen. Hiervon hat in der laufenden Saison nicht nur der Fußball profitiert, zum Saisonende lassen sich endlich auch wieder anderweitige Aktivitäten planen! Euer Team war in dieser Saison stets mit großem Eifer bei der Sache? Dann schenkt den Jugendlichen zum Abschluss des Fußballjahres doch wieder einmal ein ganz besonderes Event!

Gemeinsamer Rückblick auf das Fußballjahr

Lasst die Erlebnisse des Fußballjahres zum Abschluss der Saison noch einmal mit den Spieler*innen Revue passieren und organisiert gemeinsam mit Eltern, Freunden und Förderern oder auch intern im Kreise der Mannschaft Saisonabschlussfahrten oder -feierlichkeiten!

Wer dabei auf Fußball nicht ganz verzichten möchte, kann selbstverständlich aus einer Vielzahl an Turnieren auswählen. Doch läuft man nicht Gefahr, mit einer allzu "fußballerisch" orientierten Abschlussveranstaltung zu sehr in Alltägliches abzudriften? Schließlich gibt es auch zahlreiche andere Möglichkeiten – egal ob mit einem außergewöhnlichen Fußball-Event, "fachfremd" oder gar "außersportlich".

In allen Altersklassen hat der/die Trainer*in die Aufgabe, seine/ihre Schützlinge umfassend auszubilden und ihre Persönlichkeit zu fördern. Diesem Anspruch werdet ihr mit einem solch erlebnisorientierten Saisonabschluss gerecht! Darüber hinaus ist es für euch ebenfalls sehr aufschlussreich, die Spieler*innen einmal in ganz anderen Situationen zu erleben – vom teambildenden Wert solcher Maßnahmen ganz zu schweigen.

Hier findet ihr Beispiele für euren gelungenen Saisonabschluss:

Die Abnahme des Fußballabzeichens ist nicht nur eine erlebnisreiche Option für den Saisonabschluss, es gibt auch attraktive Gewinnmöglichkeiten.

Hinweise zur Organisation

  • Sorgfältig vorplanen: Termin auswählen, Sportstätte reservieren.
  • Für die Durchführung der 5 Stationen sind 13 fachkundige Helfer nötig.
  • Die Stationen haben größeren Materialbedarf! Daher frühzeitig aufbauen!
  • Empfohlene Dauer: 6 bis 8 Stunden
  • Organisationsaufwand: sehr hoch
  • Kosten pro Teilnehmer: unter 10 Euro
  • Altersempfehlung: 6 bis 16 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Die umfangreiche Organisationsbroschüre des DFB beantwortet alle Fragen. Unbedingt herunterladen und während der Veranstaltung griffbereit haben!

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

Internationale Begegnungen verleihen Sportveranstaltungen einen ganz besonderen Flair. Weit über die Grenzen hinaus erfreut sich zur Zeit auch das Kicken auf Sand größter Beliebtheit!

Hinweise zur Organisation

  • Die Buchung professioneller Turnierveranstaltungen für diesen Sommer ist zwar etwas knapp, aber teils noch möglich.
  • Kostenübernahme mit Eltern klären!
  • Veranstaltungen im Internet buchen!
  • Empfohlene Dauer: 3 bis 7 Tage
  • Organisationsaufwand: hoch
  • Kosten pro Teilnehmer: über 80 Euro
  • Altersempfehlung: 12 bis 18 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Entweder Pakete buchen oder selbst um Unterkunft/Verpflegung/Anreise kümmern.
  • Ausreichend Betreuer einplanen.

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

Wenig Aufwand, viel Ertrag! Schwimmbäder und Schlittschuhlaufen sind bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt.

Hinweise zur Organisation

  • Termin und Treffpunkt am Schwimmbad/an der Eishalle vereinbaren.
  • Die Teilnahme durch eine Erklärung der Eltern schriftlich genehmigen lassen!
  • Wichtig: Nur offizielle Örtlichkeiten auswählen. Kein Baggersee oder verbotene Eislaufflächen!
  • Empfohlene Dauer: 6 bis 8 Stunden
  • Organisationsaufwand: sehr hoch
  • Kosten pro Teilnehmer: unter 10 Euro
  • Altersempfehlung: 10 bis 14 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Nicht vergessen, Gruppenrabatte auszuhandeln (viel Sparpotenzial!).
  • Ausreichend Begleiter mitnehmen.
  • Kinder nur in der Gruppe losziehen lassen. Nichtschwimmer im Auge behalten!

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

  • Eine Vorlage für eine Elternerklärung zur Teilnahme der Kinder (auch für andere Programme verwendbar) findet ihr unter "Downloads" am Ende des Artikels.

Freizeitparks sind oft ein sehr teures Vergnügen. Doch was viele nicht wissen: Spezielle Arrangements für Gruppen oder mit Übernachtung bieten viel fürs Geld.

Hinweise zur Organisation

  • Gruppen immer telefonisch voranmelden und Sonderpreis vereinbaren! Die Telefonnummern für Gruppenarrangements stehen auf den Internetseiten.
  • Auch die Buchung mehrtägiger Events ist problemlos telefonisch möglich.
  • Empfohlene Dauer: 1 Tag
  • Organisationsaufwand: mittel
  • Kosten pro Teilnehmer: 25 bis 50 Euro
  • Altersempfehlung: 8 bis 18 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Ausreichend Begleiter einplanen.
  • Kinder nur in Gruppen losziehen lassen und Treffpunkte vereinbaren.
  • Nicht nur Fahrgeschäfte! Auch gemeinsame Attraktionen einplanen!

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

Beliebt aber teuer! Centerparcs & Co. bieten perfekten Erholungsurlaub mit Aktivitäten für jeden Geschmack. Allerdings erfordert das Vergnügen ein großes Budget. Achtung: Es lauern versteckte Kosten!

Hinweise zur Organisation

  • Wir empfehlen vor allem Erstbuchern die Abwicklung über ein Reisebüro – sehr großes Angebot, leider jedoch auch etwas unübersichtlich.
  • Viele Zusatzleistungen kosten extra!
  • Empfohlene Dauer: 4 Tage
  • Organisationsaufwand: hoch
  • Kosten pro Teilnehmer: über 80 Euro
  • Altersempfehlung: 12 bis 18 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Gemeinsame Aktivitäten absprechen.
  • Gleiche Arrangements buchen, sonst wird die Teamfahrt zum Individualurlaub.
  • Ausreichend Betreuer mitnehmen.

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

Einen guten Film ausgewählt und los! Treffpunkt am Kino genügt und Spaß ist garantiert! Minimaler Organisations- und Zeitaufwand erforderlich! Und Kinoerlebnis ist nicht gleich Kinoerlebnis: Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem Film in 3D?

Hinweise zur Organisation

  • Die Filmauswahl besprechen (Mitbestimmung der Spieler ermöglichen).
  • Unbedingt das Freigabealter der FSK berücksichtigen!
  • Organisationsaufwand: gering
  • Kosten pro Teilnehmer: 5 bis 15 Euro
  • Altersempfehlung: 8 bis 18 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Ggf. einen Film mit „Botschaft“ auswählen (z. B. Teamgeist, Siegeswillen usw.).
  • Je nach Thema die Inhalte nachher mit der Mannschaft besprechen.

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

Bunt schillerndes Bühnenspektakel – und euer Team mittendrin! Musicals sind die perfekte Kombination aus Action, Show und Musik. Kinder lieben "Starlight Express", Jugendliche finden die Blue Man Group toll! Wie wärs mit "Tanz der Vampire" oder "König der Löwen"?

Hinweise zur Organisation

  • Auch wenn die Buchung via Internet möglich ist, empfehlen wir Ihnen eine telefonische Reservierung bei den Gruppen-Hotlines (Sonderpreise!).

Tipps zur Durchführung

  • Geben Sie den Spielern durch eine frühe Anreise die Gelegenheit, das Flair der Veranstaltung zu ‚atmen’.
  • Verdeutlichen Sie den Wert schauspielerischer bzw. musikalischer Leistungen!
  • Empfohlene Dauer: 1 Tag
  • Organisationsaufwand: mittel
  • Kosten pro Teilnehmer: über 80 Euro
  • Altersempfehlung: 8 bis 18 Jahre

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

Reist in die Welt des Abenteuers: Indianer im Wilden Westen oder auch Seeräuber auf den Weltmeeren üben den Reiz des Gefährlichen aus. Aufwändige Bühnenproduktionen lassen diese Geschichten Wirklichkeit werden!

Hinweise zur Organisation

  • Zu den Karl-May- bzw. Störtebeker-Festspielen müssen evtl. längere Anfahrten in Kauf genommen werden.
  • Ggf. mit Übernachtung verbinden!
  • Empfohlene Dauer: 1 Tag
  • Organisationsaufwand: hoch
  • Kosten pro Teilnehmer: 25 bis 50 Euro
  • Altersempfehlung: 8 bis 18 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Umfangreiche Rahmenprogramme: Daher mehrere Stunden einplanen!

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

Hochseilgärten und Kletterparks sind "in"! Fast in jedem Landkreis und jeder größeren Stadt gibt es sie. Klettern ist eine beliebte teambildende Maßnahme.

Hinweise zur Organisation

  • Kletterhalle oder professionelle Outdoor-Agentur? Hier gibt es teils immense Qualitäts- und Preisunterschiede!
  • Termin mit Agenturen lang fristig planen. Kletterhallen benötigen normalerweise keine Voranmeldung.
  • Empfohlene Dauer: 4 bis 6 Stunden
  • Organisationsaufwand: mittel
  • Kosten pro Teilnehmer: 25 bis 50 Euro
  • Altersempfehlung: 8 bis 18 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Klettern mit Outdoor-Agenturen wird professionell begleitet. Die Teilnehmer*innen sichern sich gegenseitig.
  • Als Trainer*in in den Hintergrund treten.
  • Vor allem für Kletterhallenbesuche ausreichend Betreuer*innen einplanen.

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

  • Mit den Suchbegriffen "Hochseilgarten" und/oder "Kletterhalle" sowie eurem Ort bzw. der Region erhaltet ihr in den Suchmaschinen viele Treffer!

Auf dem Wasser von einem Campingplatz zum nächsten – mit reiner Muskelkraft. Kanufahren: ein attraktives Outdoor-Event!

Hinweise zur Organisation

  • Fluss wählen, Bootsverleih suchen.
  • Tourverlauf planen. Pro Tag nicht mehr als 20 Flusskilometer!
  • Verpflegung für alle Tage im Vorfeld einkaufen. Einweggrill empfohlen!
  • Bei mehrtägigen Fahrten mindestens zwei große Autos für "vor Ort" einplanen.
  • Empfohlene Dauer: 3 Tage
  • Organisationsaufwand: sehr hoch
  • Kosten pro Teilnehmer: 50 bis 80 Euro
  • Altersempfehlung: 12 bis 18 Jahre

Tipps zur Durchführung

  • Schwimmwestenpflicht!
  • Jeden Tag vor dem Ablegen das gesamte Material in die Autos packen.
  • Je ein Auto am "alten" und am "neuen" Campingplatz abstellen, und die Autos dann jeweils abends "nachziehen"..

Wichtige Kontakte/Hilfsmittel

  • Mit dem Suchbegriff "Kanutouristik" sowie eurem Ort bzw. der Region erhaltet ihr in den Suchmaschinen zahlreiche Anbieter für den Kanuverleih!

Die Persönlichkeit der Spieler*innen entwickeln

Der/die Fußballtrainer*in hat umfangreichen Einfluss auf die Persönlichkeitsentwicklung seiner/ihrer Schützlinge. Nutzt dies, um eine umfassende Offenheit eurer Spieler*innen auch für außersportliche Leistungen zu fördern. Kulturelle Ereignisse sind hierfür hervorragend geeignet. Einerseits sind Show-Events sehr attraktiv, andererseits bieten viele Aufführungen auch umfangreiches Material für weitere Hintergrundinformationen zu den aufgeführten Themen an. Voran geht das Musical "König der Löwen": Hier erhalten Jugendgruppen auf Anfrage eine Informationsmappe rund um Afrika.

Eine individuelle einstündige Führung hinter die Kulissen gibt es zum Beispiel bei den Karl-May-Festspielen in Elspe/Sauerland. Hier erfahren die Teilnehmer hautnah, wie die Bühnentechnik funktioniert, treffen die Pferde der Darsteller im Stall und stehen selbst auf der Bühne, wo Winnetou und Old Shatterhand gegen die Banditen kämpfen. Der Besuch einer Kulturveranstaltung fördert also neben dem Eventcharakter auch noch das Allgemeinwissen!