Abenteuerland Sporthalle

Auch wenn die meisten Vereine mittlerweile auch über Kunstrasenplätze verfügen und damit witterungstechnisch wesentlich unabhängiger sind, auch wenn der große Wintereinbruch in diesem Jahr ausgeblieben und auch in den kommenden Tagen nicht absehbar ist, die Sporthalle ist für die Ausbildung im Kinder- und Jugendfußball – vor allem bei den Jüngsten – weiterhin ein unverzichtbarer Trainingsort. Hier steht eine Vielzahl vielseitig einsetzbarer Gerätschaften zur Verfügung, die kreativ die Entwicklung aller grundlegenden Techniken im Fußball befördert. Aus dem reichhaltigen Archiv von DFB-Training online haben wir – getrennt nach Schwerpunktthemen – wertvolle Trainingseinheiten für die Halle zusammengestellt.

Welches Gerät für welches Trainingsthema?

Wer für sein Team Hallenzeiten ergattert hat, darf sich glücklich schätzen: Öffnet er das große Rolltor der Geräteräume, präsentiert sich dem Trainer ein quasi unerschöpfbarer Fundus. Doch im 'Wald' der Turngeräte gilt es, sich nicht zu verirren. Einerseits lassen sich natürlich alle Materialien kreativ einsetzen, andererseits sind die jeweiligen Geräte für bestimmte Aufgabenstellungen geradezu prädestiniert. Um Hütchen kann man dribbeln, Kästen und Bänke sind besonders für das Passen geeignet, Matten ermöglichen das Kreieren von Zonen. Als Hindernisse im Geschicklichkeitstraining lassen sich zudem alle zum Einsatz bringen.

Bei allem Faible für die zur Verfügung stehenden Geräte darf der Trainer jedoch auch nie vergessen, dass die Voraussetzungen in der Halle völlig unterschiedlich zu denen auf dem Platz sind. Durch die glatten Böden rollen Bälle gerne schonmal weg und müssen noch präziser zugespielt werden. Auch springen hohe Zuspiele fast unerreichbar auf und erzwingen quasi ein flaches Spiel. Sollte dies mit normalen Bällen zu schwer umsetzbar sein, empfiehlt sich die Zuhilfenahme eines sprungreduzierten Futsalballs. In jedem Fall müssen sich die Kinder an die Gegebenheiten in der Halle zunächst einmal gewöhnen. Hierfür eignen sich, wie den folgenden Trainingseinheiten ebenfalls zu entnehmen ist, vorrangig kleine Spiele.

Die nachstehenden Einheiten aus dem Archiv von DFB-Training online haben wir nach Trainingsschwerpunkten und Altersklassen sortiert.

Laufen

E-Junioren: Mit Laufen, Springen und Spielen an die Halle gewöhnen

F-Junioren: Mit Koordinationsleitern zur besseren Laufgeschicklichkeit

Bambini: Mit Stangen geschickt laufen lernen

Dribbeln

E-Junioren: Rein in die Halle und spielen

F-Junioren: Finten lernen mit Hindernissen

Bambini: Beim Dribbeln für Anschlussaktionen sorgen

Passen

E-Junioren: Passen mit wenigen Kontakten

F-Junioren: Die Hallenwand als Mitspieler

Bambini: Mit Kasteneinsätzen trainieren

An- und Mitnehmen

E-Junioren: In der Halle effektiv an- und mitnehmen

F-Junioren: An der An- und Mitnahme feilen

Bambini: Große Kästen, großer Spaß

Schießen

E-Junioren: Torschuss-Feuerwerk

F-Junioren: Torschuss in der Halle

Bambini: Hallengeräte als Torschuss-Ziele

Spielen

E-Junioren: Spiele in der Halle

F-Junioren: Mit Funino das Zusammenspiel fördern

Bambini: Miniturniere für viele Torbeteiligungen organisieren