© Thomas Boecker/DFB

Christian Wörns

Bisherige Laufbahn

  • Heimatverein: Phönix Mannheim
  • 17 Jahre Profi mit 469 Bundesligaspiele (27 Tore)
  • Stationen: Waldhof Mannheim 1989 - 1991, Bayer Leverkusen 1991 - 1998, Paris St.Germain 1998 - 1999 und Borussia Dortmund 1999 - 2008
  • 33 U-Länderspiele (drei Tore), 66 A-Länderspiele und fünf Spiele mit der Olympia-Auswahl
  • DFB-Pokalsieger (1993), Deutscher Meister (2002), EM-Finale 1992, UEFA Pokalfinale 2002
  • Zehn Jahre Juniorentrainer im Bereich U 15 bis U 23 für Hombrucher SV, VFL Bochum, Schalke 04, Spvgg Unterhaching, FC Augsburg, TSV 1860 München
  • beim DFB seit 2019

Hospitationen

  • Jürgen Klopp (BVB), Julian Nagelsmann (Hoffenheim), Markus Weinzierl (FC Augsburg), Kaiserslautern, 1860 München, Guido Streichsbier (U 18-Nationalmannschaft)

Fortbildungen

  • regelmäßige Teilnahme an Trainerfortbildungen des DFB, des BDFL und am ITK

Projekte

  • folgt