Pass-Timing

Markiert vier Hütchentore in einer Kreisanordnung. Durchspielt und umlauft die Hütchentore nacheinander, wobei zwischen den Hütchentoren nur ein Ballkontakt erlaubt ist. Ändert immer wieder die Richtung. Spielt gegen den Uhrzeigersinn mit dem rechten Fuß, im Uhrzeigersinn passt ihr mit dem linken Fuß. Zur Erleichterung könnt ihr zwischen den Hütchentoren auch mit zwei Ballkontakten spielen, den Ball also immer erst annehmen und dann passen.