29.04.2022 14:15 // Julius Hirsch Preis Julius Hirsch Preis: Neuendorf übernimmt Vorsitz der Jury Der DFB-Präsident Bernd Neuendorf ist der neue Vorsitzende der Jury des Julius Hirsch Preises. Nach Anhörung des Ehrungsrates wurde Bernd Neuendorf bei der DFB-Präsidiumssitzung am heutigen Freitag in dieses Amt berufen. Weiterlesen »
14.04.2022 15:00 // Integration Austausch der DFB-Landesverbände zur Ukraine-Hilfe Beim Austausch der Integrationsbeauftragten aus den Landesverbänden stand der Angriffskrieg auf die Ukraine im Mittelpunkt. Die Zielsetzung war klar: die besten Projekte vorstellen und - soweit möglich - die Maßnahmen effizient koordinieren. Weiterlesen »
08.04.2022 11:45 // Persönlichkeiten Achern benennt Platz nach Julius Hirsch Zum 130. Geburtstag von Julius Hirsch hat seine Geburtsstadt Achern in BW einen Platz nach dem ehemaligen Nationalspieler jüdischen Glaubens benannt. "Wir setzen ein Zeichen", sagt OB Klaus Muttach. DFB.de war vor Ort dabei. Weiterlesen »
29.03.2022 08:00 // Sepp-Herberger-Stiftung Herberger-Awards: Ein Fest fürs Ehrenamt Von Klingbeil bis Lahm: Mit vielen Prominenten aus Sport und Politik sind in Berlin die Sepp-Herberger-Awards verliehen worden. Die Stiftung ehrte mit der Feier einige Vereine und Organisationen, die sich um das Ehrenamt verdient machen. Weiterlesen »
14.02.2022 17:30 // Integration 2,36 Millionen Euro für Flüchtlingsarbeit an Vereine ausbezahlt Nach sechseinhalb Jahren enden die Initiativen "1:0" und "2:0 für ein Willkommen". Fußballorganisationen im ganzen Land haben unmittelbar bei der Integration von zehntausenden geflüchteten Menschen geholfen. Die Bilanz auf DFB.de. Weiterlesen »
27.01.2022 13:30 // Julius Hirsch Preis Julia Hirsch: "Es ist und bleibt wichtig, immer wieder zu erinnern" Julia Hirsch ist die Urenkelin des von den Nazis im KZ Auschwitz ermordeten deutschen Nationalspielers Julius Hirsch. Mit DFB.de spricht sie über den Julius Hirsch Preis, bei dem sie in der Jury sitzt. Er sei eine "Chance, Dinge weiterzuentwickeln". Weiterlesen »
27.01.2022 09:30 // DFB-Stiftungen Neue Folge "Mehr als ein Spiel": Podcast zum Erinnerungstag Die neue Folge des Podcasts "Mehr als ein Spiel" hat heute den "Erinnerungstag im deutschen Fußball" als Thema. Zu Gast sind Matthias Thoma, der Leiter des Eintracht Frankfurt Museums, und auch Alon Meyer, Präsident von Makkabi Deutschland. Weiterlesen »
27.01.2022 08:15 // Vielfalt und Anti-Diskriminierung Erinnerungstag im Fußball: "Dass Auschwitz nie mehr sei" Heute jährt sich zum 77. Mal jener Tag, an dem die Überlebenden des KZ Auschwitz befreit wurden. Mit dem "Erinnerungstag im deutschen Fußball" gedenkt die gesamte deutsche Fußballfamilie den Opfern des Nationalsozialismus. Weiterlesen »
24.01.2022 14:30 // Stiftung Egidius Braun Egidius-Braun-Stiftung fördert Fußballprojekt in Jerusalem Die DFB-Stiftung Egidius Braun fördert in Kooperation mit der Jerusalem Foundation ein Programm zu der Völkerverständigung, das das Zusammenleben der hebräisch- und der arabischsprachigen Bevölkerung verbessern soll. Infos gibt's hier. Weiterlesen »
21.01.2022 10:30 // Vielfalt und Anti-Diskriminierung Erinnerungstag im deutschen Fußball: Auftakt auf Schalke Der Startschuss für die 18. Auflage der Kampagne "!Nie wieder" ist gemacht - diesmal auf Schalke. Die deutsche Fußballfamilie gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus im Rahmen des "Erinnerungstags des deutschen Fußballs". Weiterlesen »