Paules Tagebuch

Spannende Woche vor der Frauen-EM

© 2017 Getty Images

Der letzte Test hat geklappt – und ich war live dabei.

Ich freue mich schon auf das nächste Fußball-Turnier! Am 16. Juli geht die Europameisterschaft der Frauen in den Niederlanden los. In der Woche davor habe ich mich schon ein bisschen auf das Event einstimmen können. Zunächst war ich gemeinsam mit den Nationalspielerinnen Lena Petermann und Hasret Kayikci in der Schillerschule in Nußloch zu Besuch. Das liegt im Bundesland Baden-Württemberg.

Dort erwarteten uns begeisterte Schüler. Viele hatten sich für den Tag extra Trikots angezogen. Besonders groß war der Jubel, als ich den Kindern zeigte, was ich für tolle Tricks am Ball draufhabe. Danach gaben die Spielerinnen Lena und Hasret noch Autogramme.

Am Dienstag, 4. Juli hatten die Fußballerinnen der deutschen Frauen-Nationalmannschaft dann ein wichtiges Spiel, bei dem ich natürlich auch dabei war. Sie traten in ihrem letzten Spiel vor der EM gegen Brasilien an – und gewannen mit 3:1. So kann es bei der EM weitergehen. Dafür drücke ich dem Team natürlich ganz fest die Daumen!

 

Hier sind die besten Bilder:
 

Zurück