Paules Tagebuch

Es hat leider nicht geklappt

©

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist bei der EM ausgeschieden.

Wie schade! Ich hätte so gerne wieder mit den Spielerinnen gejubelt. Doch am Wochenende war leider Schluss: Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist bei der Europameisterschaft in unserem Nachbarland Niederlande ausgeschieden. Im Viertelfinale musste sie sich gegen Dänemark mit 1:2 geschlagen geben.

Nach dem Spiel waren natürlich auch die Fußballerinnen sehr traurig. Lena Goeßling sagte etwa: „Wir sind mega enttäuscht, hatten uns ganz viel vorgenommen.“ Acht Mal haben die Frauen den Europameister-Titel schon gewonnen. Natürlich wollten sie auch in diesem Jahr den Pokal nach Hause holen.

Im Spiel gegen Dänemark hatte es auch sehr gut angefangen. Das deutsche Team war bereits in der 3. Minute mit 1:0 in Führung gegangen. Doch die Mannschaft aus Dänemark schoss später zwei Tore und zog ins Halbfinale der EM ein. Dort wartet das Team aus Österreich. Im anderen Halbfinale treten Niederlande und England gegeneinander an. Auch wenn die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ausgeschieden ist, drücke ich den anderen Teams natürlich die Daumen. Die Besten sollen gewinnen!

 

Hier findest du Bilder zum Spiel:
 

Zurück