U-Z

Weltfußballer des Jahres

© GettyImages
Weltfußballer des Jahres zu werden, ist eine große Ehre. Diese Auszeichnung vergibt der Weltfußballverband FIFA. Den Preis bekommt der Fußballspieler, der in dem jeweiligen Jahr die beste Leistung gezeigt hat. Es geht nicht darum, ob er einen Titel mit seiner Mannschaft gewonnen hat. Es wird bewertet, wie gut er selbst ist und ob er sich ordentlich und fair verhalten hat. Ausgewählt wird aus Fußballern auf der ganzen Welt.

Fünfmal schon hat der portugiesische Fußballstar Cristiano Ronaldo den Titel als Weltfußballer des Jahres bekommen – das hat vor ihm nur Lionel Messi aus Argentinien geschafft.

Die Entscheidung trifft eine Jury aus den aktuellen Trainern und Spielführern aller Nationalteams. Außerdem können noch Fachjournalisten und registrierte Fans mit abstimmen. Für den Sieger gibt es dann einen Pokal und eine Feier. Gewählt werden auch die beste Fußballspielerin des Jahres und die besten Trainer bei den Männern und Frauen. Außerdem gibt es noch einen Preis für den Welttorhüter des Jahres.    

Zurück
Dein Thema
Hast du ein Thema,
das dich interessiert?