Paules Team

Das ist Bibiana Steinhaus

Bibiana Steinhaus hat etwas Tolles geschafft: Sie pfeift ab der Saison 2017/18 als erste Schiedsrichterin in der Bundesliga der Männer! Ihr Beruf ist eigentlich Polizistin. Im Interview erzählt sie, warum sie außerhalb ihrer Dienstzeit so gerne mit Trillerpfeife auf dem Fußballplatz unterwegs ist.

© 2016 Getty Images

Name: Bibiana Steinhaus

Geburtsdatum: 24. März 1979

Geburtsort: Bad Lauterberg im Harz (Niedersachsen)

Funktion im DFB: Schiedsrichterin


Fünf Fragen an Bibiana Steinhaus

Frage: Wieso und ab wann wolltest du gern Schiedsrichterin werden?

Bibiana: Ich habe Fußball im Verein gespielt. Dann hat mich ein Freund meines Vaters gefragt, ob ich mal ein Spiel pfeifen möchte. Da war ich 16 Jahre alt. Erst habe ich ein bisschen gezögert, dann aber zugesagt. Und seitdem hat mich die Schiedsrichterei nicht mehr losgelassen.

Frage: Was macht Spaß an der Arbeit als Schiedsrichterin – und was nicht?

Bibiana: Es ist eine tolle Aufgabe, für Fairplay zu sorgen. Mir macht es Woche für Woche großen Spaß, darauf zu achten, dass sich alle Spieler an die Regeln halten. Manchmal kommt es vor, dass ein Spieler sich nicht an die Vorgaben hält. Dann muss ich auch mal eine Gelbe oder Rote Karte zeigen.

Frage: Wie ist es für dich, die einzige Frau in der Bundesliga zu sein?

Bibiana: Ich pfeife in der Bundesliga, weil meine Leistungen stimmen – nicht, weil ich eine Frau bin. Das ist ein wichtiger Unterschied. Wenn ich dadurch ein Vorbild für junge Mädchen bin, würde mich das natürlich freuen.

Frage: Hast du einen Lieblingsverein?

Bibiana: In erster Linie bin ich Fan vom Fußball. Das ist mein absoluter Lieblingssport. Ich schaue mir gerne Spiele an und beobachte dabei immer wieder, was der Schiedsrichter macht. Vielleicht ist mein Lieblingsverein der Schiedsrichter (lacht).

Frage: Was würdest du Jungen und Mädchen raten, die gerne Schiedsrichter werden möchten?

Bibiana: Macht es, unbedingt! Es ist eine enorm spannende Aufgabe. Man lernt, Entscheidungen zu treffen, übernimmt Verantwortung und wächst auch als Persönlichkeit. All das sind Dinge, die auch im Leben abseits des Fußballplatzes enorm weiterhelfen.

Zurück
Baumhaus
Drucke dir hier deine Ausmalvorlagen von Paule und seinen Freunden aus!