Pokal-App: ERGO-Index und Livestatistiken

Ballbesitz, Zweikämpfe, Ecken - die Livestatistiken der DFB-Pokal-App informieren in Echtzeit über Partien und Teams. Mit Hilfe des ERGO-Index lassen sich sogar einzelne Spieler vergleichen. Die Funktionen der kostenlosen App im Überblick.

Statistikfans können sich in der DFB-Pokal-App nach Belieben austoben. Die umfangreichen Daten zum deutschen Pokalwettbewerb werden in Echtzeit zur Verfügung gestellt. Nicht nur allgemeine Informationen zum Spiel, wie der Spielstand, der Ballbesitz oder die Gelben und Roten Karten werden angezeigt.

Auch detaillierte Teamstatistiken sind abrufbar. Welches Team spielt mehr Pässe, schießt öfter aufs Tor, führt mehr Zweikämpfe, spielt häufiger Foul? In der DFB-Pokal-App werden all diese Fragen beantwortet.

ERGO-Index weiter verbessert

Und sogar zu den Spielern gibt es ein umfassendes Angebot: Tore, Schüsse, Vorlagen, angekommene Pässe und Flanken oder gewonnene Kopfballduelle - alle Statistiken laufen live in der App ein.

Im ERGO-Index werden diese unterschiedlichen Daten mithilfe eines Algorithmus' gewichtet, so dass ein Vergleich zwischen den Spielern möglich wird. Die Darstellung dieses Bewertungssystems wurde für das Finale weiter optimiert. Ab dem Endspiel am 19. Mai wird der ERGO-Index in Form von Schulnoten dargestellt. Dies führt zu einer einfacheren Vergleichbarkeit und Übersichtlichkeit der Noten, die sich über einer Skala von 1 (Topwert) bis 6 (schlechtester Wert) erstrecken. Auch Halbnoten sind möglich.

Weitere Funktionen der DFB-Pokal-App:

  • Video-Highlights aller Spiele
  • Liveticker mit Live-Widget
  • Push-Benachrichtigungen zum Lieblingsteam
  • Voting "Man of the Match"
  • Aktuelle Meldungen

Die App ist für alle iPhones und Android-Smartphones erhältlich - und zwar gratis.

[tn]

Ballbesitz, Zweikämpfe, Ecken - die Livestatistiken der DFB-Pokal-App informieren in Echtzeit über Partien und Teams. Mit Hilfe des ERGO-Index lassen sich sogar einzelne Spieler vergleichen. Die Funktionen der kostenlosen App im Überblick.

Statistikfans können sich in der DFB-Pokal-App nach Belieben austoben. Die umfangreichen Daten zum deutschen Pokalwettbewerb werden in Echtzeit zur Verfügung gestellt. Nicht nur allgemeine Informationen zum Spiel, wie der Spielstand, der Ballbesitz oder die Gelben und Roten Karten werden angezeigt.

Auch detaillierte Teamstatistiken sind abrufbar. Welches Team spielt mehr Pässe, schießt öfter aufs Tor, führt mehr Zweikämpfe, spielt häufiger Foul? In der DFB-Pokal-App werden all diese Fragen beantwortet.

ERGO-Index weiter verbessert

Und sogar zu den Spielern gibt es ein umfassendes Angebot: Tore, Schüsse, Vorlagen, angekommene Pässe und Flanken oder gewonnene Kopfballduelle - alle Statistiken laufen live in der App ein.

Im ERGO-Index werden diese unterschiedlichen Daten mithilfe eines Algorithmus' gewichtet, so dass ein Vergleich zwischen den Spielern möglich wird. Die Darstellung dieses Bewertungssystems wurde für das Finale weiter optimiert. Ab dem Endspiel am 19. Mai wird der ERGO-Index in Form von Schulnoten dargestellt. Dies führt zu einer einfacheren Vergleichbarkeit und Übersichtlichkeit der Noten, die sich über einer Skala von 1 (Topwert) bis 6 (schlechtester Wert) erstrecken. Auch Halbnoten sind möglich.

Weitere Funktionen der DFB-Pokal-App:

  • Video-Highlights aller Spiele
  • Liveticker mit Live-Widget
  • Push-Benachrichtigungen zum Lieblingsteam
  • Voting "Man of the Match"
  • Aktuelle Meldungen

Die App ist für alle iPhones und Android-Smartphones erhältlich - und zwar gratis.