Flick nominiert Kader für Nations League und Marbella am 19. Mai

Bundestrainer Hansi Flick wird seinen Kader für das Kurztrainingslager der Nationalmannschaft in Marbella und die vier im Juni anstehenden Spiele in der UEFA Nations League am Donnerstag, 19. Mai, bekanntgeben.

Zuvor wird Flick gemeinsam mit seinem Assistenten Danny Röhl das Saisonfinale in der Bundesliga am Samstag in Leverkusen im Stadion verfolgen, wo Bayer 04 auf den SC Freiburg trifft. Assistenztrainer Marcus Sorg und Stephan Nopp, Co-Trainer Spielanalyse, schauen sich parallel den letzten Auftritt von Eintracht Frankfurt vor dem Finale in der UEFA Europa League beim 1. FSV Mainz 05 an. Eine Woche später, am 21. Mai, sind Flick und Sorg beim DFB-Pokalfinale zwischen dem SC Freiburg und RB Leipzig im Berliner Olympiastadion zu Gast.

Nations League: Auftakt in Italien

Im Anschluss an das Kurztrainingslager in Marbella vom 23. bis 27. Mai kommt die Nationalmannschaft dann vom 30. Mai an wie bereits während der Europameisterschaft im vergangenen Sommer im "Home Ground" in der "World of Sports" von DFB-Partner adidas in Herzogenaurach zusammen.

Das DFB-Team startet am 4. Juni in Bologna gegen Europameister Italien in die Nations League. Es folgen die Partien gegen England am 7. Juni in München (hier geht es zu den Tickets für das England-Spiel), das Auswärtsspiel gegen Ungarn in Budapest am 11. Juni und das Rückspiel gegen Italien am 14. Juni in Mönchengladbach (hier geht es zu den Tickets für das Italien-Spiel). Im September stehen die abschließenden beiden Nations-League-Partien in Leipzig gegen Ungarn und in England an.

[al]

Bundestrainer Hansi Flick wird seinen Kader für das Kurztrainingslager der Nationalmannschaft in Marbella und die vier im Juni anstehenden Spiele in der UEFA Nations League am Donnerstag, 19. Mai, bekanntgeben.

Zuvor wird Flick gemeinsam mit seinem Assistenten Danny Röhl das Saisonfinale in der Bundesliga am Samstag in Leverkusen im Stadion verfolgen, wo Bayer 04 auf den SC Freiburg trifft. Assistenztrainer Marcus Sorg und Stephan Nopp, Co-Trainer Spielanalyse, schauen sich parallel den letzten Auftritt von Eintracht Frankfurt vor dem Finale in der UEFA Europa League beim 1. FSV Mainz 05 an. Eine Woche später, am 21. Mai, sind Flick und Sorg beim DFB-Pokalfinale zwischen dem SC Freiburg und RB Leipzig im Berliner Olympiastadion zu Gast.

Nations League: Auftakt in Italien

Im Anschluss an das Kurztrainingslager in Marbella vom 23. bis 27. Mai kommt die Nationalmannschaft dann vom 30. Mai an wie bereits während der Europameisterschaft im vergangenen Sommer im "Home Ground" in der "World of Sports" von DFB-Partner adidas in Herzogenaurach zusammen.

Das DFB-Team startet am 4. Juni in Bologna gegen Europameister Italien in die Nations League. Es folgen die Partien gegen England am 7. Juni in München (hier geht es zu den Tickets für das England-Spiel), das Auswärtsspiel gegen Ungarn in Budapest am 11. Juni und das Rückspiel gegen Italien am 14. Juni in Mönchengladbach (hier geht es zu den Tickets für das Italien-Spiel). Im September stehen die abschließenden beiden Nations-League-Partien in Leipzig gegen Ungarn und in England an.

###more###