DFB sucht Volontär*in ab 1. September 2021

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist die Vereinigung der Landesverbände, Regionalverbände und des Ligaverbandes, in denen Fußballsport betrieben wird. Die wichtigste Aufgabe des DFB ist die Organisation des Fußballsports in Meisterschaftsspielen und Wettbewerben. Der DFB vertritt die Interessen seiner Mitgliedsverbände im In- und Ausland. Mit mehr als 7 Millionen Mitgliedern ist der DFB einer der größten Sportfachverbände der Welt. Der DFB handelt in sozialer und gesellschaftspolitischer Verantwortung und fühlt sich in hohem Maße dem Gedanken des Fair Play verbunden. Seiner besonderen Förderung unterliegt auch der Freizeit- und Breitensport.

Der DFB will den Fußball dauerhaft tragfähig und erfolgreich organisieren sowie seine vielfältigen Potenziale auch zur Erhaltung und Stärkung der demokratischen und ethischen Grundlagen einer freiheitlichen Gesellschaft verantwortlich nutzen. Er bekennt sich zu Qualität, Objektivität, Ehrlichkeit, Fairness und Integrität als zentrale Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg.

Pressemitteilungen verfassen. Texte schreiben. Für die Onlineportale DFB.de und FUSSBALL.DE. Aber auch für Print-Publikation wie das DFB-Journal, DFB-Aktuell oder DFB-Arena. Für Länderspiele und Events die Medienorganisation übernehmen. Öffentlichkeitsarbeit betreiben. In einem breiten Themenspektrum vom Amateurfußball, die Frauen-Bundesliga, die 3. Liga über die Gesellschaftliche Verantwortung bis hin zum Schiedsrichterwesen. Die Social-Media-Kanäle betreuen. Und vieles, vieles mehr. Wen das alles interessiert, der ist hier genau richtig. Denn:

Wir suchen ab dem 1. September 2021

eine*n Volontär*in (m/w/d) für unsere Direktion Öffentlichkeit und Fans.

Das Volontariat 

Sie erwartet in dem 18-monatigen Volontariat eine praxisnahe Ausbildung, in der sie alle Bereiche der Direktion Öffentlichkeit und Fans durchlaufen. In den Abteilungen Kommunikationsmanagement und Contentmanagement lernen Sie die Arbeit der DFB-Pressestelle in allen Facetten kennen – von der Online-Redaktion über die Medienorganisation und die Print-Redaktion bis zur PR-Arbeit.

Ihre Aufgaben 

Zu Ihren Aufgaben gehören neben der operativen Tätigkeit im Tagesgeschäft auch die konzeptionelle Mitarbeit an strategischen Themen der Direktion Öffentlichkeit und Fans sowie die Umsetzung der erarbeiteten Konzepte.

  • ein abgeschlossenes Studium in einem für den Journalismus relevanten Fachbereich, das Sie mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen haben, oder eine vergleichbare Qualifikation (Diplom oder einen vergleichbaren Abschluss)
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet des Journalismus, die Sie im Rahmen diverser Praktika im Laufe Ihres Studiums oder als freier Mitarbeiter gesammelt haben
  • Social-Media-Kenntnisse
  • crossmediale Erfahrungen  
  • professionelle Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme
  • eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse

Sie sind

  • teamfähig
  • dienstleistungsorientiert
  • diplomatisch
  • strukturiert
  • fußballinteressiert
  • neugierig
  • kreativ

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabe in einem interessanten und sportlichen Tätigkeitsbereich. Der DFB bietet eine fundierte Ausbildung in einem professionellen Umfeld mit individueller Betreuung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31. März 2021 über unser Portal hoch.

Ansprechpartnerin: Frau Michaela Fringes.

[dfb]

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist die Vereinigung der Landesverbände, Regionalverbände und des Ligaverbandes, in denen Fußballsport betrieben wird. Die wichtigste Aufgabe des DFB ist die Organisation des Fußballsports in Meisterschaftsspielen und Wettbewerben. Der DFB vertritt die Interessen seiner Mitgliedsverbände im In- und Ausland. Mit mehr als 7 Millionen Mitgliedern ist der DFB einer der größten Sportfachverbände der Welt. Der DFB handelt in sozialer und gesellschaftspolitischer Verantwortung und fühlt sich in hohem Maße dem Gedanken des Fair Play verbunden. Seiner besonderen Förderung unterliegt auch der Freizeit- und Breitensport.

Der DFB will den Fußball dauerhaft tragfähig und erfolgreich organisieren sowie seine vielfältigen Potenziale auch zur Erhaltung und Stärkung der demokratischen und ethischen Grundlagen einer freiheitlichen Gesellschaft verantwortlich nutzen. Er bekennt sich zu Qualität, Objektivität, Ehrlichkeit, Fairness und Integrität als zentrale Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg.

Pressemitteilungen verfassen. Texte schreiben. Für die Onlineportale DFB.de und FUSSBALL.DE. Aber auch für Print-Publikation wie das DFB-Journal, DFB-Aktuell oder DFB-Arena. Für Länderspiele und Events die Medienorganisation übernehmen. Öffentlichkeitsarbeit betreiben. In einem breiten Themenspektrum vom Amateurfußball, die Frauen-Bundesliga, die 3. Liga über die Gesellschaftliche Verantwortung bis hin zum Schiedsrichterwesen. Die Social-Media-Kanäle betreuen. Und vieles, vieles mehr. Wen das alles interessiert, der ist hier genau richtig. Denn:

Wir suchen ab dem 1. September 2021

eine*n Volontär*in (m/w/d) für unsere Direktion Öffentlichkeit und Fans.

Das Volontariat 

Sie erwartet in dem 18-monatigen Volontariat eine praxisnahe Ausbildung, in der sie alle Bereiche der Direktion Öffentlichkeit und Fans durchlaufen. In den Abteilungen Kommunikationsmanagement und Contentmanagement lernen Sie die Arbeit der DFB-Pressestelle in allen Facetten kennen – von der Online-Redaktion über die Medienorganisation und die Print-Redaktion bis zur PR-Arbeit.

Ihre Aufgaben 

Zu Ihren Aufgaben gehören neben der operativen Tätigkeit im Tagesgeschäft auch die konzeptionelle Mitarbeit an strategischen Themen der Direktion Öffentlichkeit und Fans sowie die Umsetzung der erarbeiteten Konzepte.

  • ein abgeschlossenes Studium in einem für den Journalismus relevanten Fachbereich, das Sie mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen haben, oder eine vergleichbare Qualifikation (Diplom oder einen vergleichbaren Abschluss)
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet des Journalismus, die Sie im Rahmen diverser Praktika im Laufe Ihres Studiums oder als freier Mitarbeiter gesammelt haben
  • Social-Media-Kenntnisse
  • crossmediale Erfahrungen  
  • professionelle Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme
  • eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse

Sie sind

  • teamfähig
  • dienstleistungsorientiert
  • diplomatisch
  • strukturiert
  • fußballinteressiert
  • neugierig
  • kreativ

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabe in einem interessanten und sportlichen Tätigkeitsbereich. Der DFB bietet eine fundierte Ausbildung in einem professionellen Umfeld mit individueller Betreuung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31. März 2021 über unser Portal hoch.

Ansprechpartnerin: Frau Michaela Fringes.

###more###