Deutschland holt einen Sieg und zwei Remis bei eSports Challenge

Die deutsche eNationalmannschaft hat sich bei der stark besetzten FPF eSports Portugal Challenge in Lissabon gut präsentiert. Das Team um Weltmeister Mohammed “MoAuba” Harkous holte einen Sieg gegen Frankreich und zwei Remis gegen Portugal. Lediglich im ersten Duell mit den Franzosen gab es eine Niederlage für das von Coach Benedikt "SaLzOr" Saltzer unterstützte DFB-Team. Alle drei Mannschaften beendeten das Turnier mit je zwei Punkten.

Die deutsche Auswahl startete zunächst mit zwei Unentschieden gegen Portugal ins Turnier: Erhan "Dr. Erhano" Kayman, der sein Debüt im Nationaltrikot feierte, und Michael "MegaBit" Bittner trennten sich 1:1 vom Gastgeber. Im zweiten Duell war ein Sieg zum Greifen nahe, doch "MoAuba" und Nationalmannschafts-Debütant Niklas "Nraseck" Raseck mussten sich trotz einem Chancenplus mit einem 0:0 zufrieden geben.

Gegen den aktuellen FIFA-eNations-Cup-Sieger Frankreich unterlagen zunächst "Dr. Erhano" und "Nraseck" 0:2. Doch im abschließenden Spiel gab es dann doch noch einen Sieg zu feiern: Das Duo "MegaBit" und "MoAuba" setzte sich in einem Offensivspektakel 4:2 durch und glich damit zum 4:4 aus. Im dritten Ländervergleich gewannn das französische Team zunächst 1:0 gegen Portugal aber unterlag im letzten Spiel des Turniers 2:3.

In verschiedenen Konstellationen Erfahrung sammeln

Gespielt wurden alle vier Matches mit zwei Halbzeiten a sechs Minuten auf der PlayStation 4 im FIFA Ultimate Team-Modus. Die Portugiesen wurden durch Diogo “Tuga810” Pombo, Goncalo “RastaArtur” Pinto, "JOliveira10" und "BrunoRato" vertreten, das französische Aufgebot setzte sich aus den beiden FIFA-Größen Corentin "Maestro" Thullier und Fouad "Rafsou" Fares sowie Nathan "Herozia" Gil und Dylan "Dylo" Gözüacik Herozia zusammen.

Nach dem gewonnenen Freundschaftsspiel (4:1) gegen die Niederlande Anfang September war es für die deutsche eNationalmannschaft das erste Turnier. Dabei ging es in erster Linie darum, in verschiedenen Konstellationen Erfahrung für die bevorstehenden Aufgaben zu sammeln.

Die deutschen Begegnungen im Überblick:

Gegen Portugal

1. Duell: "Dr. Erhano" & "MegaBit" vs. "Tuga810" & "Joliveira10" 1:1
2. Duell: "MoAuba" & "Nraseck" vs. "RastaArtur" & "BrunoRato" 0:0

Gegen Frankreich

1. Duell: "Dr. Erhano" & "Nraseck" vs. "Herozia" & "Dylo" 0:2
2. Duell: "MegaBit" & "MoAuba" vs. “Rafsou" & Maestro 4:2

[dfb]

Die deutsche eNationalmannschaft hat sich bei der stark besetzten FPF eSports Portugal Challenge in Lissabon gut präsentiert. Das Team um Weltmeister Mohammed “MoAuba” Harkous holte einen Sieg gegen Frankreich und zwei Remis gegen Portugal. Lediglich im ersten Duell mit den Franzosen gab es eine Niederlage für das von Coach Benedikt "SaLzOr" Saltzer unterstützte DFB-Team. Alle drei Mannschaften beendeten das Turnier mit je zwei Punkten.

Die deutsche Auswahl startete zunächst mit zwei Unentschieden gegen Portugal ins Turnier: Erhan "Dr. Erhano" Kayman, der sein Debüt im Nationaltrikot feierte, und Michael "MegaBit" Bittner trennten sich 1:1 vom Gastgeber. Im zweiten Duell war ein Sieg zum Greifen nahe, doch "MoAuba" und Nationalmannschafts-Debütant Niklas "Nraseck" Raseck mussten sich trotz einem Chancenplus mit einem 0:0 zufrieden geben.

Gegen den aktuellen FIFA-eNations-Cup-Sieger Frankreich unterlagen zunächst "Dr. Erhano" und "Nraseck" 0:2. Doch im abschließenden Spiel gab es dann doch noch einen Sieg zu feiern: Das Duo "MegaBit" und "MoAuba" setzte sich in einem Offensivspektakel 4:2 durch und glich damit zum 4:4 aus. Im dritten Ländervergleich gewannn das französische Team zunächst 1:0 gegen Portugal aber unterlag im letzten Spiel des Turniers 2:3.

In verschiedenen Konstellationen Erfahrung sammeln

Gespielt wurden alle vier Matches mit zwei Halbzeiten a sechs Minuten auf der PlayStation 4 im FIFA Ultimate Team-Modus. Die Portugiesen wurden durch Diogo “Tuga810” Pombo, Goncalo “RastaArtur” Pinto, "JOliveira10" und "BrunoRato" vertreten, das französische Aufgebot setzte sich aus den beiden FIFA-Größen Corentin "Maestro" Thullier und Fouad "Rafsou" Fares sowie Nathan "Herozia" Gil und Dylan "Dylo" Gözüacik Herozia zusammen.

Nach dem gewonnenen Freundschaftsspiel (4:1) gegen die Niederlande Anfang September war es für die deutsche eNationalmannschaft das erste Turnier. Dabei ging es in erster Linie darum, in verschiedenen Konstellationen Erfahrung für die bevorstehenden Aufgaben zu sammeln.

Die deutschen Begegnungen im Überblick:

Gegen Portugal

1. Duell: "Dr. Erhano" & "MegaBit" vs. "Tuga810" & "Joliveira10" 1:1
2. Duell: "MoAuba" & "Nraseck" vs. "RastaArtur" & "BrunoRato" 0:0

Gegen Frankreich

1. Duell: "Dr. Erhano" & "Nraseck" vs. "Herozia" & "Dylo" 0:2
2. Duell: "MegaBit" & "MoAuba" vs. “Rafsou" & Maestro 4:2

###more###