Jetzt jemanden vorschlagen!

Über das nachfolgende Formular kannst Du eine*n Vereinsmitarbeiter*in für den „DFB-Ehrenamtspreis“ vorschlagen.

Die wichtigsten Voraussetzungen für die Auszeichnung sind herausragende Leistungen im Bewertungszeitraum der letzten 3 Jahre von 2019 bis 2021. Dies bedeutet wir möchten im Speziellen ehrenamtlich engagierte Vereinsmitarbeiter*innen auszeichnen, die in kürzerer Vergangenheit – möglicherweise sogar rund um die Herausforderungen der „Corona-Pandemie“ – Besonderes geleistet haben. Welche Aufgabe oder Position die vorzuschlagende Person im Verein inne hat, ist dabei nicht entscheidend.

Welche sonstigen Kriterien für die Teilnahme wichtig sind und in die Auswertung einfließen, kannst Du in den Richtlinien einsehen. Für die Bewerbungsabgabe ist es wichtig, dass alle Angaben vollständig ausgefüllt werden. Ansonsten kann eine Bewertung und Einbeziehung in die Auswahl nicht sichergestellt werden. Vor allem die Begründung zur Auswahl ist für die Entscheidung auf Kreisebene wichtig.

Hinweis: Die mit dem Vorschlag einer*eines Vereinsmitabeiter*in für die Auszeichnung mit dem „DFB-Ehrenamtspreis“ im Zusammenhang stehenden personenbezogenen Daten werden gemäß den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen vom Deutschen Fußball-Bund (DFB, Otto-Fleck-Schneise 6, 60528 Frankfurt/Main) ausschließlich zur internen Verwendung, d.h. zur Abwicklung der Ehrungsinhalte, benötigt. Die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung zu anderen Zwecken ist ausgeschlossen. Die Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen, mit Ausnahme des DFB-Partners KOMM MIT und der weiteren Dienstleister, die der DFB zur Umsetzung des Projekts einsetzt. Diese sind Auftragsverarbeiter im Sinne von Art. 28 DSGVO.

dfb-ehrenamtspreis-bewerbung 2021

Allgemeine Angaben

Bewerbung oder Vorschlag

Angaben zur*zum Bewerber*in, die*der sich durch herausragende ehrenamtliche Leistungen im Zeitraum 2019 bis 2021 zur Auszeichnung mit dem „DFB-Ehrenamtspreis“ verdient gemacht hat. Informationen zu möglichen Kriterien finden sich hier.

Angaben zum Bewerber

Persönliche Daten des Bewerbers

Leistungen

Abschluss

Ergänzende Unterlagen zur Unterstützung des Vorschlags/der Bewerbung (z.B. Vereinszeitungen, Presseartikel, Belegexemplare zur Darstellung der ehrenamtlichen Leistung, sonstige geeignete Informationen) können an folgende Mail-Adresse gesendet werden: aktion-ehrenamt@dfb.de
Hierbei ist folgendes zu beachten:
  • Betreff: Vorname Name Landesverband Bewerber*in (andernfalls kann eine korrekte Zuordnung und somit eine Beachtung für die Bewertung nicht garantiert werden.
  • Die Maximale Größe des Anhangs darf 5 MB nicht übersteigen
  • Als Anlage können ausschließlich PDF- und JPEG-Dateien genutzt werden.