Volunteer-Programm

Interessierte Volunteers können sich auf eine einmalige Gelegenheit freuen, denn Volunteers sind die ersten Ansprechpartner für Besucher, Medienvertreter, aber auch die Turnierorganisatoren. Sie erhalten die verschiedensten Einblicke hinter die Kulissen des Turniers und stehen jederzeit bei den unterschiedlichsten Fragen als erste Ansprechpartner zur Verfügung. Sie sind das Gesicht der UEFA EURO und verkörpern Botschafter und Hilfesteller zugleich.

 

Jeder hat die Möglichkeit, Teil dieses Großevents zu werden und aktiv an der erfolgreichen Umsetzung mitzuwirken. Einzige Bedingungen sind die Volljährigkeit (1. Mai 2020), das Beherrschen der deutschen und englischen Sprache und eine hohe Verfügbarkeit (kommt auf den jeweiligen Einsatzbereich an), mindestens an allen vier Spieltagen.

Weitere Infos zum Volunteer-Programm der UEFA EURO 2020 gibt es hier.

1000 Volunteers beim UEFA EURO 2020 Volunteer-Programm in München, 450 beim städtischen Volunteer-Programm

Aber auch die Stadt München bietet ein Volunteer-Programm mit insgesamt 450 Volunteers an. Hier werden insbesondere helfende Hände für die Fanzone und die markanten Plätze in München (Hauptbahnhof, Marienplatz, Stachus etc.) gesucht.

Einzigartige Erlebnisse für Fans und Volunteers

Das einzigartige und unvergessliche Erlebnis, die UEFA EURO 2020 selbst mitzugestalten, sowie neue Kontakte zu Menschen aus den unterschiedlichsten Nationen zu knüpfen, wird ewig in Erinnerung bleiben, auch wenn die Spiele selbst nicht live im Stadion verfolgt werden können!

Mit Hilfe der Volunteers soll aber auch allen Besuchern ein unvergessliches Erlebnis in Mitten der UEFA EURO 2020 geboten werden, so dass auch andere ermuntert werden, beispielsweise bei der UEFA EURO 2024 ebenfalls am Volunteer-Programm teilzunehmen.