Frauen- und Mädchenfußball

Besonders im Bereich Frauen- und Mädchenfußball haben Fußballvereine noch aussichtsreiche Chancen, ihre Mitgliederanzahl deutlich zu erhöhen. Das Gute ist: Viele Mädchen wollen Fußball spielen, nur oft gibt es nicht genügend Angebote, damit sie ihrer Leidenschaft nachgehen können. Dabei ist es gar nicht so schwer für Vereine, erste Spiel- und Trainingsmöglichkeiten zu schaffen. Hier finden sich Organisations- und Arbeitshilfen, um einmalige oder dauerhafte Angebote für den Frauen- und Mädchenfußball realisieren zu können.

Von einer neuen Frauen- oder Mädchenmannschaft kann der ganze Verein profitieren. Neue Mitglieder bringen nicht nur Einnahmen, sondern immer auch individuelle Fähigkeiten, Talente und Abwechslung.

Praxistipps , Praxishilfen , Vereinsmitarbeiter
Jetzt neu: Praxishilfen für Vereinsmitarbeiter Mit den Praxishilfen für Vereinsmitarbeiter soll die tägliche Arbeit im Amateurverein erleichtert werden. Für alle ehrenamtlichen Vorsitzenden, Abteilungsleiter, Jugendleiter, Schatzmeister und Pressesprecher da draußen. Weiterlesen »
Frauenfußball , Mädchenfußball , Mannschaftsgründung , Gründung , Checkliste
Mannschaftsgründung für Frauen und Mädchen Die Gründung einer Frauen-/Mädchenmannschaft setzt natürlich voraus, dass genügend Spielerinnen vorhanden sind, um eine komplette Mannschaft zu bilden. Dabei ist es wichtig, sich vorher beim Kreis bzw. Landesverband zu informieren. Weiterlesen »
Mädchenfußball , Frauenfußball
Mädchenfußballbörse auf DFB.de Du bist ein Mädchen und suchst einen Verein zum Fußballspielen? Oder seid Ihr eine Mädchenmannschaft und sucht neue Mitspielerinnen. DFB.de hat die Lösung. Für beide Fälle: Die Börse für Mädchenfußball-Vereine auf DFB.de. Weiterlesen »
Frauenfußball , Mädchenfußball , Schnuppertraining , Organisation , Checkliste
Schnuppertraining für Frauen und Mädchen Das Ziel eines Schnuppertrainings ist es, Frauen und Mädchen die Möglichkeit zu bieten, eine (neue) Sportart kennen zu lernen und Begeisterung auszulösen. Wenn dies gelingt, können sie als neue Mitglieder für den Verein gewonnen werden. Weiterlesen »