©

Dr. Rainer Koch

1. Vizepräsident (Amateure, Recht und Satzungsfragen)

  • im DFB-Präsidium seit 26. Oktober 2007
  • 1998 - 2007 Vorsitzender des DFB-Sportgerichts
  • seit 2004 Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes
  • seit 2011 Präsident des Süddeutschen Fußball-Verbandes

Aufgabenbereiche:

  1. Vertretung des Amateurfußballs
  2. Grundsatzangelegenheiten der Regional- und Landesverbände (Einberufung und Leitung der ständigen Konferenz der Verbandspräsidenten)
  3. Allgemeine Rechtsangelegenheiten
  4. Verwaltungsbeschwerden
  5. Rechtsorgane
  6. Lizenzierungsausschuss
  7. Satzungen und Ordnungen
  8. Anti-Doping und Sportmedizin

Ausschüsse und Kommissionen: