Paules Tagebuch

Das letzte Länderspiel von Podolski

© Getty Images © © Getty Images

Am 22. März hat Lukas Podolski sein 130. und letztes Länderspiel bestritten. Sein Abschied hätte gar nicht schöner sein können. Erst wurde er vor dem Spiel von den Zuschauern gefeiert, dann schoss er die deutsche Nationalmannschaft mit einem Traumtor auch noch zum Sieg gegen England. Was für eine schöne Geschichte!

Nach dem Spiel bedankte er sich noch bei seinen Fans, die ihn in 13 Jahren DFB-Team immer unterstützt und sehr geliebt haben. Wir werden dich vermissen, Poldi!

Wusstet ihr, dass Podolski...

       
  • als jüngster deutscher Nationalspieler die Marke von 100 Länderspielen erreichte
  •    
  • mit 49 Toren den dritten Platz in der ewigen Torschützenliste der DFB-Auswahl belgt
  •    
  • nach Lothar Matthäus (150) und Miroslav Klose (137) die meisten Länderspiele für Deutschland bestritt
  •    
  Die besten Bilder vom Podolski-Abschied:
 
Zurück