Alle News

Seiteninhalt drucken

 

 

Nachrichten 1 bis 20

  • Unterschreibt einen Profivertrag bei der Borussia: Nachwuchsspieler Marvin Schulz  © imago

    20.08.2014·10:30·Junioren-Bundesliga

    Marvin Schulz das nächste "Fohlen" im Gladbacher Profi-Kader

    Mittelfeldspieler Marvin Schulz, der bereits seit 2003 für Borussia Mönchengladbach am Ball ist, hat den Sprung in den Bundesliga-Kader geschafft. Das und mehr in den DFB.de-Splittern aus den Junioren-Bundesligen.

     
  • "Das Bielefeld-Spiel war eine Art Wendepunkt": Nicolas Feldhahn  © Bongarts/GettyImages

    20.08.2014·09:00·3. Liga

    Nicolas Feldhahn: "In Derbys können wir vieles reparieren"

    Nicolas Feldhahn vom VfL Osnabrück spricht im aktuellen DFB.de-Drittligainterview der Woche über die Reaktion nach dem durchwachsenden Auftakt, den Reiz des Derbys und seine Ambitionen auf den Titel des Drittliga-Rekordspielers.

     
  • Hofft auf zahlreiche Zuschauer: Torsten Ziegner  © imago

    20.08.2014·08:30·Regionalliga

    Zwickau erwartet Nordhausen: Wer hält die Null?

    "Sachsen gegen Thüringen" oder "Zweiter gegen Erster" heißt es, wenn am Samstag (ab 13.30 Uhr) der FSV Zwickau den FSV Wacker Nordhausen zum Spitzenspiel in der Regionalliga Nordost empfängt. Die Beteiligten erwarten ein emotionsgeladenes, intensives Spiel.

     
  • Umkämpfte Partie: Bayern München II und der 1. FC Schweinfurt trennen sich torlos  © Jan Kuppert

    19.08.2014·21:55·Regionalliga

    RL Bayern: Torloses Remis zwischen Schweinfurt und Bayern II

    Der 1. FC Schweinfurt setzt seine Positivserie fort. Die Mannschaft von Trainer Gerd Klaus trennte sich in einem Nachholspiel des fünften Spieltags in der Regionalliga Bayern 0:0 von der Zweitvertretung des FC Bayern München. Schweinfurt ist damit seit vier Partien ungeschlagen.

     
  • Neu bei den "Zebras": Rolf Feltscher (l.)  © MSV Duisburg

    19.08.2014·11:30·3. Liga

    Duisburg verpflichtet venezolanischen Nationalspieler

    Der SV Wehen Wiesbaden muss in der 3. Liga vorerst ohne Maximilian Ahlschwede (Leiste) planen. Hansa Rostock muss sogar monatelang auf seinen Linksverteidiger Shervin Radjabali-Fardi (Kreuzbandriss) verzichten. Die DFB.de-Drittligasplitter.

     
  • Neuer Trainer für Christoph Schmitt und Co: Heimstetten entlässt Rainer Elfinger  © Bongarts/GettyImages

    19.08.2014·11:00·Regionalliga

    Erster Trainerwechsel: Elfinger muss in Heimstetten gehen

    Der SV Heimstetten verpflichtet Vitomir Moskovic als Nachfolger des bisherigen Trainers Rainer Elfinger. Saarbrückens Felix Luz verletzt sich schwer. Oberhausen, Seligenporten und Bayreuth verstärken sich. Das und mehr in den Regionalliga-Splittern auf DFB.de.

     
  • Die Nummer eins in Liga drei nach Einsätzen: Jens Truckenbrod  © MSPW

    19.08.2014·10:15·3. Liga

    Blick zurück: Die Historie der Rekordspieler

    DFB.de wirft in dieser Saison regelmäßig dienstags in der 3. Liga den Blick zurück: auf besondere Duelle, besondere Typen, besondere Ereignisse. Zum Erstrundenauftakt im DFB-Pokal: Die Historie der Rekordspieler.

     
  • "Wir wollen forsch nach vorne spielen": Schweinfurts Trainer Gerd Klaus  © Bongarts/GettyImages

    19.08.2014·07:50·Regionalliga

    RL Bayern: Schweinfurt will Serie fortsetzen

    Mit dem Rückenwind von drei Siegen in Folge will der 1. FC Schweinfurt 05 seine Erfolgsserie in der Regionalliga Bayern heute (ab 20 Uhr) fortsetzen. Dabei empfängt die Mannschaft von Trainer Gerd Klaus in einer Nachholpartie vom fünften Spieltag die Zweitvertretung des FC Bayern München.

     
  • Elfter und zwölfter Spieltag in der 3. Liga: DFB legt Anstoßzeiten fest  © DFB

    18.08.2014·17:00·3. Liga

    Zeitgenaue Ansetzungen der Spieltage elf und zwölf

    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage elf und zwölf der 3. Liga veröffentlicht. In Runde elf, die am 23. und 24. September ausgetragen wird, kommt es dienstags zum Ost-Duell zwischen dem Chemnitzer FC und Energie Cottbus.

     
  • Mit dem FSV Wacker Nordhausen in der Erfolgsspur: Trainer Jörg Goslar  © imago

    17.08.2014·17:35·Regionalliga

    RL Nordost: Wacker Nordhausen bleibt ohne Punktverlust

    Der FSV Wacker Nordhausen bleibt in der Regionalliga Nordost auf Erfolgskurs. Am 3. Spieltag setzt sich die Mannschaft von Trainer Jörg Goslar 2:0 (2:0) gegen den ZFC Meuselwitz durch und erobert mit jetzt optimalen neun Punkten die Tabellenführung vom FSV Zwickau zurück.

     
  • Deutlicher Sieg: Werder-Coach Skripnik  © imago

    17.08.2014·17:00·Regionalliga

    RL Nord: Werder-Reserve gelingt erster Saisonerfolg

    Dem aktuellen Vizemeister SV Werder Bremen II gelingt nach zwei Unentschieden zum Auftakt der erste Saisonsieg in der Regionalliga Nord. Die Mannschaft von Trainer Viktor Skripnik behält am 4. Spieltag in einem Reserve-Duell beim FC St. Pauli II deutlich 5:1 (2:0) die Oberhand.

     
  • Nicht zu stoppen: Schalke siegt auch gegen den 1. FC Mönchengladbach  © mspw

    17.08.2014·16:10·Junioren-Bundesliga

    A-Junioren: Staffelmeister Schalke 04 siegt erneut ohne Gegentor

    Der aktuelle Staffelmeister FC Schalke 04 befindet sich in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga schon wieder in guter Frühform. Nach dem 2:0 zum Auftakt bei Viktoria Köln löst die Mannschaft auch am 2. Spieltag mit dem 4:0 (0:0) gegen den zweiten Aufsteiger 1. FC Mönchengladbach.

     
  • Guter Start in die Saison: Bremen und Trainer Grote  © Bongarts/GettyImages

    17.08.2014·16:05·Junioren-Bundesliga

    B-Junioren: Bremer Saisonstart geglückt - 4:1 gegen Concordia

    Der verspätete Saisonstart des SV Werder Bremen in der Staffel Nord/Nordost der B-Junioren-Bundesliga ist geglückt. Die Mannschaft von Trainer Marco Grote kommt am 2. Spieltag zu einem 4:1 (3:1) gegen den Aufsteiger WTSV Concordia Hamburg.

     
  • Umkämpftes Spiel: Wattenscheid und Oberhausen trennen sich 2:2  © mspw

    17.08.2014·16:00·Regionalliga

    RL West: Steinmetz rettet RWO Remis in Wattenscheid

    Im Nachbarschaftsduell zwischen der SG Wattenscheid 09 und Rot-Weiß Oberhausen gibt es am 3. Spieltag in der Regionalliga West keinen Sieger. Die Partie der beiden ehemaligen Bundesligisten endet vor 1360 Zuschauern im Lohrheidestadion 2:2 (2:1).

     
  • Spitzenspiel gegen Norderstedt: Havelse und Trainer Benbennek  © Jan Kuppert

    17.08.2014·07:55·Regionalliga

    RL Nord: Havelse brennt gegen Norderstedt auf Revanche

    Ein etwas überraschendes Spitzenspiel liefern sich heute (ab 14 Uhr) am vierten Spieltag der Regionalliga Nord der TSV Havelse und Eintracht Norderstedt. Die Garbsener (sieben Zähler) und die Schleswig-Holsteiner (sechs) haben sich mit einem guten Start im oberen Tabellendrittel festgesetzt.

     
  • Nachlegen nach erstem Sieg: TSG und Coach Torsten Gütschow  © imago

    17.08.2014·07:50·Regionalliga

    RL Nordost: Meister Neustrelitz will Rückenwind mitnehmen

    Der aktuelle Meister TSG Neustrelitz trifft in der Regionalliga Nordost am dritten Spieltag heute (ab 13.30 Uhr) vor eigenem Publikum auf Germania Halberstadt und will den Rückenwind vom ersten Saisonsieg (3:1 beim 1. FC Union Berlin II) mitnehmen.

     
  • Zum Derby in Wattenscheid: RWO-Coach Andreas Zimmermann  © Bongarts/GettyImages

    17.08.2014·07:45·Regionalliga

    RL West: Ex-Bundesligisten unter sich

    Zwei ehemalige Bundesligisten stehen sich heute am dritten Spieltag der Regionalliga West (ab 14 Uhr) gegenüber, wenn die noch sieglose SG Wattenscheid 09 die Rot-Weißen aus Oberhausen zum Derby empfängt.

     
  • Trotz Personalproblemen: Aufsteiger Garching siegt gegen Seligenporten  © Sven Leifer

    16.08.2014·19:00·Regionalliga

    RL Bayern: Augsburg beendet Serie der Bayern-Reserve

    Nach vier Begegnungen ohne Niederlage in der Regionalliga Bayern musste sich der FC Bayern München II am 7. Spieltag erstmals wieder geschlagen geben. In einem Reserveduell gegen den FC Augsburg II verlor die FCB-Reserve 0:2 (0:1).

     
  • Im Zweikampf: Platzek (l., Essen) und Hoffmann (Aachen)  © mspw

    16.08.2014·16:40·Regionalliga

    RL West: Mehr als 12.000 Zuschauer sehen Remis in Essen

    Die beiden ehemaligen Bundesligisten Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen trennten sich am 3. Spieltag in der RL West 1:1 und bleiben damit weiter ungeschlagen. Daneben stürmte Aufsteiger SV Rödinghausen mit einem 3:1-Heimsieg gegen Schalke 04 II an die Spitze

     
  • Sieger im Nachbarschaftsduell: Frick (l. Zwickau) gegen Auerbachs Vogel  © imago

    16.08.2014·16:35·Regionalliga

    RL Nordost: Zwickau setzt sich an die Spitze

    Vorerst für eine Nacht steht der FSV Zwickau an der Tabellenspitze der Regionalliga Nordost. Der Mannschaft von FSV-Trainer Torsten Ziegner gelingt am 3. Spieltag ein 2:0 (1:0)-Auswärtssieg beim VfB Auerbach und holte damit die Punkte fünf bis sieben.

     

Nachrichten 1 bis 20

Die Ligen als RSS-Feed abonnieren

Anzeige: