News-Meldung

Seiteninhalt drucken

 

25.01.2013·17:15·DFB-Allgemein

Von Lille bis Marseille: UEFA bestätigt Spielorte für EM 2016

UEFA: Zehn Spielorte für die EM 2016 bestätigt  © Bongarts/GettyImages
UEFA: Zehn Spielorte für die EM 2016 bestätigt

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat am Freitag die zehn Stadien für die EM-Endrunde 2016 in Frankreich bestätigt. Gespielt wird demnach im Stade de France in Saint-Denis sowie in Bordeaux, Lens, Lille, Lyon, Marseille, Nizza, Paris, Saint-Etienne und Toulouse. Damit wurden acht Spielstätten der WM 1998 erneut berücksichtigt. Für die herausgefallenen Montpellier und Nantes sind Lille und Nizza neu dabei.

Die EM-Endrunde 2016 wird erstmals mit 24 Teams ausgespielt, die Qualifikation beginnt im September 2014.

[sid]

Zur ersten Seite

Diesen Artikel teilen

 

Artikel kommentieren

Wenn Sie diese News-Meldung kommentieren möchten, können Sie dazu das folgende Formular verwenden. Das DFB-Redaktionsteam behält sich vor, Passagen von allgemeinem Interesse gegebenenfalls im Anhang zu dieser News-Meldung zu veröffentlichen. Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

Anrede: HerrFrau
Vorname: * Nachname: *
E-Mail: * (wird nicht veröffentlicht)
Website: Ort:
 
Kommentar: *
Spam-Schutz: *

 
Anzeige: