News-Meldung

Seiteninhalt drucken

 

17.01.2013·10:25·Nationalmannschaft

FIFA-Weltrangliste: Deutschland bleibt Zweiter

Weiter Zweiter: das DFB-Team um Löw (l.)  © Bongarts/GettyImages
Weiter Zweiter: das DFB-Team um Löw (l.)

In der von der FIFA monatlich veröffentlichten Weltrangliste belegt die deutsche Nationalmannschaft mit 1437 Punkten weiterhin den zweiten Platz. Der amtierende Welt- und Europameister Spanien (1606) rangiert auch im Januar vor dem Team von Bundestrainer Joachim Löw.

Auf Grund der Tatsache, dass zwischen der letzten Auflage der Rangliste im Dezember des vergangenen Jahres nur 46 Länderspiele weltweit bestritten wurden, ergaben sich keine Veränderungen unter den Top Ten.

So hat das DFB-Team weiterhin einen komfortablen Vorsprung gegenüber dem zweimaligen Weltmeister Argentinien (1290), Vizeeuropameister Italien (1165), Kolumbien (1164) und England (1151). Die Plätze sieben bis zehn belegen Portugal (1144), Vizeweltmeister Niederlande (1124), Russland (1070) und Kroatien (1064).

[dfb]

Zur ersten Seite

Diesen Artikel teilen

 

Artikel kommentieren

Wenn Sie diese News-Meldung kommentieren möchten, können Sie dazu das folgende Formular verwenden. Das DFB-Redaktionsteam behält sich vor, Passagen von allgemeinem Interesse gegebenenfalls im Anhang zu dieser News-Meldung zu veröffentlichen. Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

Anrede: HerrFrau
Vorname: * Nachname: *
E-Mail: * (wird nicht veröffentlicht)
Website: Ort:
 
Kommentar: *
Spam-Schutz: *

 
Anzeige: