News-Meldung

Seiteninhalt drucken

 

 

Nachrichten 1 bis 20

  • Wird Trainer in Magdeburg: Jens Härtel  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·17:40·Regionalliga

    Magdeburg holt Jens Härtel als neuen Trainer

    Nordost-Regionalligist 1. FC Magdeburg geht mit Jens Härtel als Trainer in die kommende Saison. Der 44-Jährige, der aktuell die U 19-Mannschaft von RB Leipzig trainiert, löst seinen bis 2015 laufenden Vertrag in Leipzig auf und wird im Sommer die Nachfolge von Andreas Petersen antreten.

     
  • "Für mich ist jedes Endspiel ein Höhepunkt": Frankfurts Spielführerin Garefrekes (l.)  © DFB/Kobow

    16.04.2014·17:30·DFB-Pokal Frauen

    Weiß und Garefrekes: "Der Einzug ins Pokalfinale beflügelt"

    Sie sind die Spielführerinnen ihrer Mannschaften, sie sind die erfahrensten Spielerinnen, sie sind Stützen: Kerstin Garefrekes vom 1. FFC Frankfurt und Lisa Weiß von der SGS Essen. Beide stehen mit ihren Klubs im Endspiel um den DFB-Pokal in Köln. Das Doppelinterview auf DFB.de.

     
  • "Wollen gegen 96 gewinnen": Kevin Trapp  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·17:00·Bundesliga

    "Big Points" an Gründonnerstag: Frankfurt empfängt Hannover

    Mit der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Hannover 96 startet der 31. Spieltag einen Tag früher als gewohnt (ab 20.30 Uhr, live auf Sky). Beide Teams befinden sich im unteren Teil der Tabelle und können mit einem Dreier einen Riesenschritt Richtung Klassenverbleib machen.

     
  • Vor letzter Chance: Spieler des FC St. Pauli  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·16:55·2. Bundesliga

    Cottbus und St. Pauli hoffen auf Minimalchance

    Auch in der 2. Bundesliga rollt der Ball am 31. Spieltag bereits am Donnerstag. Schlusslicht Cottbus erwartet den FC St. Pauli. Außerdem empfängt der SV Sandhausen Fortuna Düsseldorf und Dynamo Dresden will im Sachsenderby bei Erzgebirge Aue wieder dreifach punkten.

     
  • Marcel Heller (r.): "Es fühlt sich gut an"  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·16:30·3. Liga

    Darmstadts Heller: "Ich möchte das Spiel auch genießen"

    Marcel Heller schickt sich an, mit Darmstadt 98 in die 2. Bundesliga zurückzukehren. Mit DFB.de spricht der 28-Jährige über das Spitzenspiel am Samstag beim Tabellenzweiten RB Leipzig, 17 Partien ohne Niederlage und die Bedeutung von Rekordtorjäger Dominik Stroh-Engel.

     
  • Schon neun Einsätze für die U 19: Marc-Oliver Kempf  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·16:30·U 19-Junioren

    U 19: Formtest gegen Belgien in Wuppertal

    Die U 19-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) stehen vor dem letzten Test vor der Eliterunde der EM-Qualifikation in Spanien (26. Mai bis 6. Juni). Heute (ab 18 Uhr, live auf Eurosport) trifft das Team in Wuppertal auf Belgien.

     
  • Urteil akzeptiert: Rudi Völler  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·16:20·DFB-Sportgerichtsbarkeit

    8000 Euro Geldstrafe für Leverkusens Sportdirektor Völler

    Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes belegt Rudi Völler, Sportdirektor des Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen, im Einzelrichterverfahren wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro.

     
  • Remis gegen Union: Energie Cottbus  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·15:00·Junioren-Bundesliga

    B-Junioren-Bundesliga: Zwei "Joker" retten Cottbus ein Remis

    Der FC Energie Cottbus hat die dritte Niederlagen in Folge in der Staffel Nord/Nordost der B-Junioren-Bundesliga verhindert. In einer vorgezogenen Partie vom 24. Spieltag kamen die Lausitzer trotz eines 0:2-Rückstandes zu einem 2:2 (0:2) gegen den 1. FC Union Berlin.

     
  • Übernimmt vorläufig in Rostock: Dirk Lottner  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·14:35·3. Liga

    Dirk Lottner wird Interimstrainer in Rostock

    Der ehemalige Kölner Bundesligaprofi Dirk Lottner wird zunächst bis zum Ende der laufenden Saison Trainer des Drittligisten Hansa Rostock. Der 42-Jährige wird damit Nachfolger von Andreas Bergmann, der Anfang April nach dem Aus im Halbfinale des Landespokals beurlaubt wurde.

     
  • Siegtor im Pokalfinale 1996: Martin Wagner (r.) trifft gegen Claus Reitmaier per Freistoß  © imago

    16.04.2014·14:30·DFB-Pokal

    Wagner zum FCK-Pokalsieg 1996: "Ein prägendes Spiel"

    Martin Wagner holte 1996 mit dem 1. FC Kaiserslautern den DFB-Pokal in die Pfalz. Vor dem Halbfinale zwischen Bayern München und dem FCK heute (ab 20.30 Uhr, live in der ARD und auf Sky) spricht der sechsmalige Nationalspieler im DFB.de-Interview darüber.

     
  • Simon Zoller: Liga "ein Schneckenrennen"  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·12:45·DFB-Pokal

    Zoller: "Wir haben nicht schon vorher die Hosen voll"

    Simon Zoller hat sich mit 13 Saisontreffern auf die Einkaufszettel diverser Bundesligisten geschossen. Vor dem DFB-Pokalhalbfinale heute (ab 20.30 Uhr, live in der ARD und auf Sky) bei Bayern München redet der 22-Jährige auf DFB.de über übermäßigen Respekt vor dem Klub-Weltmeister.

     
  • 2 Chancen gegen Italien verpasst: Haberer  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·12:30·3. Liga

    Janik Haberer: Keine schlaflosen Nächte

    Am Dienstagabend fiel es Janik Haberer schwer, in den Schlaf zu finden. Die Gedanken des Angreifers der SpVgg Unterhaching kreisten noch um das 0:3 im U 20-Länderspiel gegen Italien. Doch für den Abstiegskampf in der 3. Liga hat er gute Antworten gefunden.

     
  • "Doppelpacker" und Spieler des Spieltags: Soufian Benyamina von Preußen Münster  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·12:05·3. Liga

    Münsters Benyamina ist "Spieler des 34. Spieltages"

    Soufian Benyamina vom SC Preußen Münster ist von den DFB.de-Usern zum Spieler des 34. Spieltags gekürt worden. Mit mehr als 49 Prozent der Stimmen lässt der Angreifer Anton Fink, Jan Zimmermann, Benjamin Schwarz und Marc Schnatterer klar hinter sich.

     
  • Erster Bundesliga-Meister: 1. FC Köln 1964  © imago

    16.04.2014·12:00·Kolumne

    Wochenschau: Vor 50 Jahren - Köln wird erster Bundesliga-Meister

    Was passierte im deutschen Fußball vor fünf Jahren? Vor 25, 50 oder 100 Jahren? Autor Udo Muras hat in den Archiven gesucht und blickt auf die wichtigsten Jahrestage zurück. Die DFB-Wochenschau - immer mittwochs auf DFB.de.

     
  • Das Comeback winkt: Özil und Gomez (r.)  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·11:00·Internationaler Fußball

    Nationalspieler Özil und Gomez vor Rückkehr

    Gute Nachrichten für Bundestrainer Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft: 57 Tage vor Beginn der Weltmeisterschaft in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) haben sich Mesut Özil und Mario Gomez zurückgemeldet.

     
  • Selke: "Zweitrangig, wer die Tore schießt"  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·10:30·U 19-Junioren

    Davie Selke: Tore am Fließband für die EM

    Mit dem Viererpack gegen Lettland startete er im Herbst 2013 so richtig durch. Im vergangenen November feierte der 19-Jährige bei Werder Bremen sein Bundesliga-Debüt. Mit den U 19-Junioren trifft Davie Selke heute Abend auf Belgien. DFB.de hat mit ihm gesprochen.

     
  • Mit Graffiti geschmückt: das RWO-Zentrum  © Rot-Weiß Oberhausen

    16.04.2014·10:15·Junioren-Bundesliga

    Große Bühne für Talente: U 19-Endrunde erneut im Free-TV

    TV-Sender Sport1 überträgt die Endrunde um die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft komplett live. Viele Vereine stellen bereits die Weichen für die Zukunft. Ein besonderes Kunstwerk gibt's in Oberhausen. Die DFB.de-Splitter aus den Junioren-Bundesligen.

     
  • Will mit den Bayern zurück in die Erfolgsspur: Pep Guardiola (l.)  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·08:00·DFB-Pokal

    FC Bayern gegen Lautern: Alles Kopfsache

    Seit sich der Rekordmeister vor drei Wochen die Schale sicherte, agiert das Team von Trainer Pep Guardiola in der Bundesliga überraschend fehlerhaft. Im Pokalhalbfinale heute (ab 20.30 Uhr, live in der ARD und auf Sky) gegen Kaiserslautern will Bayern zu gewohnter Stärke finden.

     
  • Wiedersehen: Vor 18 Monaten siegten die Bayern im DFB-Pokal gegen Lautern mit 4:0  © Bongarts/GettyImages

    16.04.2014·07:55·DFB-Pokal

    Bayern gegen Lautern: Zehn Fakten zum Halbfinale

    David gegen Goliath, Zweitligist gegen Champions-League-Sieger. Der 1. FC Kaiserslautern tritt heute (ab 20.30 Uhr, live in der ARD und auf Sky) zum Halbfinale des DFB-Pokals beim FC Bayern München an. DFB.de hat die wichtigsten Fakten zum Match zusammengetragen.

     
  • 5:0 gegen Kaiserslautern: Bayern und Franz Beckenbauer (M.) '71 bei der Wiederholung  © imago

    16.04.2014·07:50·DFB-Pokal

    Bayern gegen Lautern: Alles spricht für den Rekordsieger

    Nicht nur die Gegenwart spricht heute im zweiten Pokal-Halbfinale für die Bayern. Auch die Historie ermutigt den 1. FC Kaiserslautern nicht gerade, von neun Duellen gewannen die Bayern acht. DFB.de schaut noch mal in den Rückspiegel und konzentriert sich auf die Heimspiele der Bayern.

     

Nachrichten 1 bis 20

Alle News als RSS-Feed abonnieren

Anzeige: