News-Meldung

Seiteninhalt drucken

 

 

Nachrichten 1 bis 20

  • Sieg erwünscht: HSV-Coach Slomka  © Bongarts/GettyImages

    18.04.2014·14:30·Bundesliga

    Spickzettel: HSV-Trainer Slomka vor 100. Sieg in der Bundesliga

    Jubiläen, Serien, Historisches zu den Spielen. Was Fans zum aktuellen Spieltag der Bundesliga wissen müssen, gibt es freitags auf DFB.de. Auch diesmal, am 31. Spieltag, können wieder Rekorde fallen.

     
  • Titelverteidigung: Wolfsburg kann seinen Erfolg von 2013 wiederholen  © Bongarts/GettyImages

    18.04.2014·14:00·Champions League der Frauen

    Von Qualifikation bis Finale: So funktioniert die Champions League

    Am Samstag (ab 14 Uhr) bestreiten Wolfsburg und Potsdam das Halbfinal-Hinspiel. Beide Teams wollen den Grundstein für den Einzug ins Finale legen, bevor dann am 27. April die Entscheidung fällt. Doch wie funktioniert die "Königsklasse" der Frauen eigentlich?

     
  • Seit Anfang der Saison beim FC Chelsea: Nationalspieler André Schürrle  © Bongarts/GettyImages

    18.04.2014·13:45·Champions League

    Bei CL-Finale gegen München - Schürrle sieht Chelsea im Vorteil

    Im Falle eines Champions-League-Endspiels zwischen Vorjahressieger Bayern München und dem FC Chelsea sieht Nationalspieler André Schürrle seinen Arbeitgeber nicht als chancenlos an. Zunächst müsse man jedoch im Halbfinale gegen Atlético Madrid bestehen.

     
  • Zweikampf um das Finale in Lissabon: Potsdams Singer (l.) und Wolfsburgs Pohlers  © Bongarts/GettyImages

    18.04.2014·13:00·Champions League der Frauen

    "Alle brennen" auf deutsches Duell: Turbine und Wolfsburg kämpfen um Final-Ticket

    Wer löst das Ticket nach Lissabon? Im deutschen Halbfinale der Champions League trifft Vizemeister Turbine Potsdam auf Triple-Gewinner VfL Wolfsburg. Vor dem Hinspiel am Ostersamstag (14.00 Uhr) geben sich die Kontrahentinnen bis in die Haarspitzen motiviert.

     
  • "Das war mein absolutes Highlight": Linda Bresonik (l.) über den WM-Titel 2007  © Bongarts/GettyImages

    18.04.2014·12:30·Frauen-Nationalmannschaft

    Linda Bresonik: "Lasse eine tolle Zeit hinter mir"

    Linda Bresonik beendet ihre Laufbahn in der Frauen-Nationalmannschaft. Die Defensiv- und Mittelfeldspielerin von Paris Saint-Germain spricht im Interview mit DFB.de über die Gründe und blickt zurück auf ihre Nationalmannschaftskarriere.

     
  • Steht vor entscheidenden Wochenseiner Laufbahn: Hamburgs Kroate Milan Badelj  © Bongarts/GettyImages

    18.04.2014·12:00·FIFA WM

    Milan Badelj – Große Perspektiven, große Fragezeichen

    Die Bundesligen bieten eine gute Plattform, um den Leistungsnachweis für die WM zu erbringen. DFB.de stellt in einer Serie einige Kandidaten vor. Heute: der Kroate Milan Badelj vom Hamburger SV.

     
  • 1964 Premierenmeister in der Bundesliga mit dem 1. FC Köln: Wolfgang Weber (r.)  © imago

    18.04.2014·11:30·Bundesliga

    Köln-Legende Weber: "Hoffnung auf bessere Zeiten"

    Die Fans des 1. FC Köln sind in Feierstimmung. Und das aus zwei Gründen: Am Montagabend kann die Rückkehr in die Bundesliga vorzeitig perfekt gemacht werden. Und heute genau vor 50 Jahren sicherten sich die Kölner in der Premierensaison der Bundesliga die Deutsche Meisterschaft.

     
  • Wer jubelt am Ende der Drittligasaison?: RB Leipzig oder der SV Darmstadt  © Bongarts/GettyImages

    18.04.2014·11:00·3. Liga

    Leipzig gegen Darmstadt: Das Duell um den Aufstieg

    Das letzte große Spitzenspiel der regulären Saison in der 3. Liga zwischen RB Leipzig und dem SV Darmstadt 98 zieht am Samstag im Rahmen des 35. Spieltages fast alle Blicke der gesamten Liga auf sich. DFB.de analysiert die beiden Spitzenmannschaften im Faktencheck.

     
  • Seit mehr als vier Jahren Sportdirektor in Kiel: Andreas Bornemann  © imago

    18.04.2014·10:30·3. Liga

    Bornemann und Schwenke: Das ungewöhnlichste Führungsduo der 3. Liga

    Die 3. Liga ist voll von besonderen Spielern. DFB.de stellt die "Gesichter der 3. Liga" in seiner Serie vor. Heute: Holstein Kiels Führungsduo Andreas Bornemann und Wolfgang Schwenke, das seit vier Jahren im hohen Norden zusammenarbeitet.

     
  • Tore am Fließband: Oscar Zawada  © VfL Wolfsburg

    18.04.2014·10:00·Junioren-Bundesliga

    Bissiger "Wolf" Zawada: 14 Tore in acht Spielen

    Eine Serie der außergewöhnlichen Art legte Oskar Zawada aus der Talentschmiede des Bundesligisten VfL Wolfsburg nach der Winterpause in der A-Junioren-Bundesliga hin. In nur sieben Partien und bei einer Einsatzzeit von insgesamt 700 Minuten markierte der Angreifer 14 Treffer.

     
  • Meinungsstark: Teammanager Bierhoff  © DFB

    18.04.2014·09:15·Nationalmannschaft

    Bierhoffs WM-Blog: "Test gegen Polen ist richtig und wertvoll"

    Der Countdown läuft für Weltmeisterschaft in Brasilien - und damit auch für die deutsche WM-Mission. Sportlich und organisatorisch. Genau an der Schnittstelle wirkt Oliver Bierhoff. Jede Woche berichtet der Manager der Nationalmannschaft darüber, exklusiv für DFB.de in seinem WM-Blog.

     
  • Sieht Besserungsbedarf: BAK-Coach Demuth  © Bongarts/GettyImages

    18.04.2014·08:00·Regionalliga

    RL Nordost: Berliner Derby am Karfreitag

    Zum elften von insgesamt zwölf Berliner Derbys in dieser Saison kommt es am Karfreitag (ab 14 Uhr). Der mit zwei Siegen aus drei Partien unter Neu-Trainer Dietmar Demuth wiedererstarkte Berliner AK fordert die Zweitvertretung des 1. FC Union Berlin heraus.

     
  • Befreiungsschlag in Frankfurt: Hannover feiert seinen zweiten Sieg in Folge  © Bongarts/GettyImages

    17.04.2014·22:23·Bundesliga

    Hannover verschafft sich Luft im Abstiegskampf

    Hannover 96 macht am 31. Spieltag einen großen Schritt Richtung Klassenverbleib in der Bundesliga. Bei Eintracht Frankfurt setzen sich die Niedersachsen am Gründonnerstag 3:2 (3:1) durch und haben drei Spiele vor Schluss mindestens fünf Punkte Vorsprung auf Relegationsplatz 16.

     
  • Sieg bei der Fortuna-Reserve: RWO-Coach Kunkel  © mspw

    17.04.2014·21:25·Regionalliga

    RL West: RW Oberhausen auswärts nicht zu bremsen

    Rot-Weiß Oberhausen hat am 33. Spieltag der Regionalliga West den vierten Auswärtssieg hintereinander eingefahren. Die "Kleeblätter" setzen sich 1:0 (1:0) bei der Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf durch.

     
  • Sprung auf Nichtabstiegsplatz: Schweinfurt mit Trainer Gerd Klaus  © Bongarts/GettyImages

    17.04.2014·21:20·Regionalliga

    RL Bayern: Schweinfurt verlässt die Abstiegszone

    Der 1. FC Schweinfurt hat in der Regionalliga Bayern einen wichtigen Sieg im Rennen um den Klassenverbleib eingefahren. Gegen das Schlusslicht TSV Rain/Lech gibt es zum Auftakt des 32. Spieltages ein 5:2 (3:0).

     
  • Rückschlag gegen Viktoria: Magdeburgs Trainer Petersen  © Bongarts/GettyImages

    17.04.2014·21:00·Regionalliga

    RL Nordost: Magdeburg mit Remis gegen Viktoria

    Der 1. FC Magdeburg droht, den Kontakt zum Spitzenreiter TSG Neustrelitz in der Regionalliga Nordost vollständig zu verlieren. Zum Auftakt des 25. Spieltages muss sich der Tabellenzweite mit einem 1:1 (1:1) gegen den Aufsteiger Viktoria Berlin zufrieden geben.

     
  • Fünfter Sieg in Folge: Sonnenhof und Coach Rehm  © Bongarts/GettyImages

    17.04.2014·20:50·Regionalliga

    RL Südwest: Spitzenreiter Sonnenhof setzt Siegesserie fort

    Den fünften Sieg in Folge bringt die SG Sonnenhof Großaspach am 29. Spieltag in der Regionalliga Südwest unter Dach und Fach. Der 4:0 (1:0)-Heimsieg gegen Eintracht Trier ist für den Tabellenführer ein weiterer Schritt in Richtung der Relegation um den Aufstieg in die 3. Liga.

     
  • Derbysieg perfekt: Aue bezwingt Dresden  © Bongarts/GettyImages

    17.04.2014·20:22·2. Bundesliga

    Rückschläge für Dresden und Cottbus

    Dynamo Dresden unterliegt am 30. Spieltag der 2. Bundesliga im Sachsen-Duell 0:2 (0:2) beim FC Erzgebirge Aue, Energie Cottbus kommt gegen den FC St. Pauli nur zu einem 1:1 (0:0). Im dritten Donnerstagsspiel setzt sich Fortuna Düsseldorf 3:0 (2:0) beim SV Sandhausen durch.

     
  • Traf zur Führung: Marco Engelhardt  © Bongarts/GettyImages

    17.04.2014·20:20·3. Liga

    Erfurt klettert vorläufig auf Rang acht

    Gleich fünf Plätze machte Rot-Weiß Erfurt am 35. Spieltag der 3. Liga dank eines 3:1 (0:0) gegen Tabellennachbar Borussia Dortmund II gut. Zumindest bis Samstag, wenn die Konkurrenten ins Spielgeschehen eingreifen.

     
  • Muss aussetzen: Sarah Hagen (M.)  © Bongarts/GettyImages

    17.04.2014·18:45·Frauen-Bundesliga

    OP nach Handbruch: Bayern-Torjägerin Hagen fällt aus

    Frauenfußball-Bundesligist Bayern München muss in den kommenden Wochen ohne Torjägerin Sarah Hagen auskommen. Die US-Nationalspielerin ist nach einer Fraktur an der rechten Hand operiert worden und muss vorerst pausieren.

     

Nachrichten 1 bis 20

Alle News als RSS-Feed abonnieren

Anzeige: