News

Seiteninhalt drucken

 

07.09.2012·16:30·Internationale Beziehungen

Trainingslager der U-17 Nationalmannschaft Libyens in Heusenstamm

Absolvierte Trainingslager in Heusenstamm: die lybische U 17-Mannschaft  © DFB
Absolvierte Trainingslager in Heusenstamm: die lybische U 17-Mannschaft

Im Rahmen der Vorbereitung auf die Qualifikation für die U-17-Afrikameisterschaft befand sich die U 17 Libyens vom 22. August bist 5. September in einem zweiwöchigen Trainingslager in Heusenstamm. Ermöglicht wurde diese Maßnahme mit der finanziellen Unterstützung des Auswärtigen Amtes, die Organisation vor Ort oblag dem Deutschen Fußball-Bund.

Trainer Kemal Halat und Sportdirektor Antoine Hey gelang es in kurzer Zeit, eine schlagkräftige Mannschaft aufzustellen, der im abschließenden Testspiel mit einem 3:0-Sieg gegen die U17 von Kickers Offenbach mehr als nur ein Achtungserfolg gelang.

Um keinen Lagerkoller aufkommen zu lassen, standen für die spielstarken Jungs auch kleinere und größere Exkursionen auf dem Programm, unter anderem besichtigte die gesamte Delegation die Commerzbank-Arena in Frankfurt und besuchte das Bundesligaspiel zwischen 1899 Hoffenheim und Eintracht Frankfurt (0:4) in Sinsheim.

Für die talentierte Mannschaft stehen nun die ersten Qualifikationsspiele gegen Mauretanien (Hin- und Rückspiel) auf dem Programm, um den Grundstein für die Teilnahme für die U-17-Fußball-Afrikameisterschaft in Marokko im März 2013 zu legen. Hierzu wünscht der DFB der Mannschaft viel Glück und Erfolg.

[dfb]

Zur ersten Seite

Diesen Artikel teilen

 

Artikel kommentieren

Wenn Sie diese News-Meldung kommentieren möchten, können Sie dazu das folgende Formular verwenden. Das DFB-Redaktionsteam behält sich vor, Passagen von allgemeinem Interesse gegebenenfalls im Anhang zu dieser News-Meldung zu veröffentlichen. Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

Anrede: HerrFrau
Vorname: * Nachname: *
E-Mail: * (wird nicht veröffentlicht)
Website: Ort:
 
Kommentar: *
Spam-Schutz: *

 
Anzeige: