Spielervermittlerlizenz

Seiteninhalt drucken

 

Spielervermittler ist nach dem einschlägigen Spielervermittler-Reglement des Weltfußballverbandes FIFA, wer regelmäßig und gegen Entgelt Spieler mit einem Verein zur Begründung eines Arbeitsverhältnisses beziehungsweise zwei Vereine zur Begründung eines Transfervertrages zusammenführt.

Wir haben hier alle relevanten Informationen zum Thema Spielervermittler bereitgestellt.

Alle in Deutschland zugelassenen Spielervermittler (Stand 20.07.2014)

Icon: pdf DFB-Spielervermittler   126.9 KB
Icon: pdf Übersicht der zugelassenen Versicherungsagenturen   98.5 KB
Verfahren
Lizenzierungsvoraussetzungen und Verfahren

Spielervermittlerprüfung
Informationen zur nächsten Spielervermittlerprüfung

Die FIFA hat im Juni 2014 eine Umstrukturierung des derzeitigen Systems für Spielervermittler beschlossen. Da die FIFA die Nationalverbände auffordert, eigenständig ein System zu entwickeln, laufen derzeit auf nationaler Ebene die Planungen hinsichtlich der Ausgestaltung dieses Systems. Dies bedeutet, dass derzeit nicht gesagt werden kann, wie ein entsprechendes Reglement aussehen wird. Die Überlegungen werden voraussichtlich bis zum Ende des Jahres abgeschlossen sein und schnellstmöglichst veröffentlicht.

Das neue System wird am 01. April 2015 in Kraft treten, weshalb bis zu diesem Zeitpunkt das derzeitige Lizenzierungssystem weiterhin uneingeschränkt Gültigkeit besitzt und ausschließlich die Arbeit mit lizenzierten Spielervermittler gestattet ist.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir keine Informationen zum laufenden Prozess der Entwicklung dieses Lizenzierungssystems geben können. Die Informationen werden auf der Homepage des DFB bereitgestellt, sobald die Überlegungen hierzu abgeschlossen sind.

Anzeige: