© Getty/imago/DFB

Spielorte

Die Europameisterschaft in Frankreich beginnt für die deutsche Mannschaft in der Gruppe C am 12. Juni in Lille mit dem Spiel gegen die Ukraine, am 16. Juni folgt das Duell mit Polen im Nationalstadion St. Denis. Der Gruppenabschluss ist am 21. Juni in Paris gegen Nordirland.

Das Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und Rumänien findet am 10. Juni im Stade de France statt. Das EM-Finale wird am 10. Juli ebenfalls in Paris gespielt.

DFB.de stellt alle zehn Stadien der EURO (10. Juni bis 10. Juli 2016) in einem kurzen Profil vor.